Jump to content

Migration 2003 auf 2010 - an welcher Stelle DB verkleinern


Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Recommended Posts

Wir haben einen Exchange Server 2003 SP2 mit aktuell etwa 66 GB an Größe im Dateisystem. Wir sind kaum 30 Leute hier, aber dennoch ist er über die Jahre so angewachsen. Nun haben wir viel alten Ballast gelöscht. Wenn ich die einzelnen Postfächer von der Größe her addiere, komme ich vielleicht noch auf die Hälfte an benötigten Speicherplatz, inkl. des öffentlichen Ordners.

Wir planen zeitnah den Umzug auf einen Exchange Server 2010, welcher zusätzlch in die Domäne auf einem neuen System (2K8R2) installiert wird. Meine Frage, wird bei der Migration der Platz automatisch "verkleinert", weil er eben eh nur die Postfächer mitnimmt und die halt aktuell nicht größer sind, oder wird er auch auf dem Zielsystem den kompletten Platz belegen? Wenn er den Platz dann dort auch belegt, muss ich dann vorab eine Defragmentierung der Datenbank durchführen? Habe ich noch nie gemacht. An welcher Stelle mache ich das? Oder bietet der Exchange 2010 hier Möglichkeien, die mir an dieser Stelle weiter helfen und ich mich so vor der offline Defragementierung drücken kann?

 

Vielen Dank!

 

MfG Blase

Link to comment
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...