Jump to content
Sign in to follow this  
kryble

RIS Installation inkl. Domain Join

Recommended Posts

Hi,

 

ich habe die RIS Installation auf ganz klassische Weise vollzogen, den Client fertig installiert mit Netzwerkeinstellungen usw. und davon dann ein Image gezogen und auf den RIS Server gespeichert. Jedoch wurde die Workstation schon in eine Domain integriert und hatte auch schon einen Computernamen. In meiner Antwortdatei habe ich die Werte

 

ComputerName = "%MACHINENAME%"

 

JoinDomain = "%MACHINEDOMAIN%"

 

mit entsprechenden Inhalten gefüllt und auch einen DomainAdmin samt DomainAdminPassword angegeben. Wenn er bei der Installation jedoch den Punkt "Netzwerk vorbereiten" (o.ä.) erreicht hängt er sich für mindestens 10 Minuten auf und kommt nicht weiter. Irgendwann beendet er seine Versuche in dem er sagt, er kann keiner Domain beitreten.

 

Meine Frage daher: Wie kann ich während der Installation mittels RIS die Workstation zum Beitreten einer Domain bewegen.

 

Vielen Dank im voraus!

 

kryble

Share this post


Link to post

Hallo kryble und Willkommen an Board,

 

am einfachsten geht das, wenn man das Computerkonto in der AD schon vorher anlegt, dabei das Häkchen "Verwalteter Computer" setzt, und in dem sich öffnenden Feld die GUID des Recherns einträgt. Entweder der Rechner hat eine GUID, die ist dann irgendwo im BIOS rauszulesen, oder wenn er keine hat , trägt man 20 Nullen plus die MAC-Adresse des Clients ein (zusammen 32 Stellen lang).

 

Wie hast du denn eigentlich das Image gezogen, mit RIPrep?

 

grizzly999

Share this post


Link to post

Hallo grizzly,

 

ja habe es mittels riprep gezogen. Das mit dem Eintrag in der AD ist vielleicht eine Möglichkeit, nur sollen ein ganzes Rudel an PCs mit dem Image versorgt werden. Siehst du eventuell noch eine andere Möglichkeit oder habe ich irgendetwas falsch gemacht?

 

Gruß,

 

kryble

Share this post


Link to post

Naja, falsch gemacht ist nicht der richtige Ausdruck. Aber der Computername gehört nicht in die Antwortdatei des RIPreps eingetragen, sonst hieße ja jeder gleich. Die Domäne kann ich schon eintragen, zusammen mit den von dir zusätzlichen Schlüsseln (DomainAdmin und ~password). Wichtig ist dabei, dass dei vom DHCP gelieferten Optionen passen, insbesondere die IP des DNS-Servers.

 

 

grizzly999

Share this post


Link to post

Was den Computernamen angeht gebe ich dir recht, nur auch durch die Variable %MACHINENAME% wirds nicht besser. Es sei denn es gibt eine Variable die diesen Wert mit irgendwelchen Zeichenfolgen belegen würde.

Ein weiteres Problem ist, was du schon angesprochen hast, das dynamische Zuweisen von IPs. Zwar wurde der Workstation (von der das Image gezogen wurde) eine feste IP zugewiesen, nur möchte ich jetzt allen neuen Workstations mittels DHCP eine IP Adresse geben, weil sonst die Fehlermeldung "IP Konflikt" während der Installation auftaucht und auch das wieder Zeit und Interaktion bedarf. Gibt es hierfür auch eine Lösung?

 

Vielen Dank.

 

kryble

Share this post


Link to post

Kein Wunder geht dat nich, wenn der einen IP-Konflikt bekommt.

 

Für den DHCP gibt es eine einfache Lösung. Mit Hilfe der unattended.doc oder dem setupmgr.exe den Parameter DHCP=yes einfügen und die festen IP-Einträge dafür raus.

 

Und mit der Varaiblen wird durchaus ein Computername genommen. Schau mal in die Konfiguraton des RIS-Server (AD-Benutzer und Computer/Eigenschaften des RIS-Serverkontos) nach welchem Schema der den Rechnername automatisch generiert. Kann man dort natürlich auch einstellen, das Schema. Besser finde ich aber vorher angelegte Konten.

 

grizzly999

Share this post


Link to post
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...