Jump to content
Sign in to follow this  
Sir_MP

Query Session <username> über 20 Zeichen

Recommended Posts

Hallo zusammen,

 

Der Query Session Befehl auf einem 2K3R2 Terminalserver gibt als Benutzernamen den dem Prä-Windows 2000 (sAMAccountName) zurück, ergo max. 20 Zeichen.

 

Also mein Benutzerkonto im AD heißt: MCSE-TEST.LONGUSERNAME

 

Ein QUERY SESSION zeigt dann den Benutzernamen "MCSE-TEST.LONGUSERNA"

 

Versuche ich nun die Varianten:

 

QUERY SESSION MCSE-TEST.LONGUSERNA 
QUERY SESSION MCSE-TEST.LONGUSERNAME
QUERY SESSION MCSE-TEST.LONGUSERNAME@DOMAIN

 

so bekomme ich die Rückmeldung, dass für den Benutzer keine Sitzung vorhanden ist.

 

Geht es einfach per Design nicht oder gibt es da eine andere Möglichkeit?

 

Ein identisches Verhaltes hat man ebenfalls mit RESET SESSION.

 

Gruss,

Sir_MP

Share this post


Link to post
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...