Jump to content
Sign in to follow this  
nauralos

Outlook Profil geht auf Terminalserver verloren

Recommended Posts

Hallo zusammen,

 

wir haben bei einem Kunden einen Windows Server 2008 R2 Terminalserver laufen. Die Benutzer rufen ihre E-Mails auf dem Server über Outlook 2003 ab (POP3/SMTP). Bei einem der Benutzer verschwinden in halbwegs regelmäßigen Abständen (alle 1-2 Wochen) die kompletten Outlook-Einstellungen und es erscheint der Assistent zum Einrichten eines E-Mail Kontos (als würde man Outlook das erste Mal starten). In C:\Users\username\AppData\Local\Microsoft\Outlook\ liegt nach wie vor die pst-Datei, in der auch alle Mails noch vorhanden sind. Man kann also das Konto neu einrichten, die pst öffnen und alles geht weiter ... Bis nach 1-2 Wochen das Spiel von vorne losgeht.

 

Kennt jemand dieses Phänomen oder hat jemand eine Idee woran das liegen könnte? Das Problem tritt auch nur bei einem User auf.

 

Schonmal vielen Dank für eure Hilfe!

 

Liebe Grüße

Patrick

Share this post


Link to post
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...