Jump to content
Sign in to follow this  
Tiejaeger

DCpromo bricht mit fehler ab

Recommended Posts

Hallo

 

Ich versuche ein Child-Domain einzurichten.Es Klapt auch alles und er fangt an Objekte usw zu erzeugen, bricht aber dann so na ca. 5min mit folgender Meldung ab.(siehe Bild)

 

hrwle8eqqevz.png

 

und das steht nur in den Eventlogs:

 

ysvniar147wo.png

 

Die Server und sonstige Randbedigungen:

es sind drei DC eingerichtet für die Domäne (nur bsp) "test.de" namens:

Dc1.test.de - Win 2k8 R2 deutsch

Dc2.test.de - Win 2k8 R2 deutsch

Dc3.test.de - Win 2k8 englisch

 

Der Server der hinzugefügt werden soll, soll in die child-domäne: "cluster.test.de". Der Dc soll heißen "Master.cluster.test.de", und es ist schon ein Win 2k8 R2 HPC installiert was es ja nur in englisch gibt.

 

Was mach ich falsch oder vergesse ich?

 

Nachtrag: (ich hab es einfach nochmal Probiert und einen anderen Fehler bekommen.)

 

sdd6fndpcqa7.png

x7sa9x6nelbp.png

Edited by Tiejaeger

Share this post


Link to post

Hi,

hast du die vorhandenen DNS Zonen mal überprüft ob er die Zone evtl. schon durch die vorherige, abgebrochene Installation gibt? Wenn ja, lösche mal alle Reste.

Hast du den neuen DC für die Child-Domäne mal vorher als Memberserver in die root aufgenommen und dann dcpromo gestartet?

Hast du DNS auf diesem Server richtig konfiguriert?

Und zu guter letzt mache doch vor dem dcpromo noch mal ein ipconfig -flushdns.

 

Gruß

Share this post


Link to post

Wie heist Dein Cluster?

Es scheint ein DNS Problem mit dem Namen "cluster.test.de" zu geben. Hast Du Deinen Cluster vielleicht "cluster" genannt? Wenn ja musst Du für die Domäne einen anderen Namen verwenden.

Share this post


Link to post

Hallo,

 

es kommt nur noch der Fehler vom Nachtrag aus meinen erst Beitrag.

 

Das der Headnote so heißt wie die domäne ist nicht das problem den der Rechner heißt "head1" in der domäne "cluster.test.de".

 

Ich habe auch geschaut das jegliche DNS einträge verschwunden sind, ein DNS-flush durchgeführt und wieder das selbe Problem.

 

Ich hab alles aus dem Link: "http://support.microsoft.com/kb/216498" versucht.

Und habe festgestellt das ich weder mit "adsiedit.msc"noch im "ldp.exe" überreste der Domäne "cluster.test.de" finde.

Aber wenn ich "Ntdsutil" nehme und List Domain mache sehe ich die alte verweiste domäne "cluster.test.de" nach einen List naming context sehe ich auch ein DC=cluster,DC=test,....usw. mit dem ich mich verbinde.

Wenn ich dann eine ebene höher gehe und Remove Selected Naming Contex oder domain eingebe kommt beides mal die selbe Fehler Meldung.

 

y4sl1bcbc1xs.png

 

Und somit kann ich die verweisste Domäne nicht löschen.

Share this post


Link to post
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...