Jump to content
Sign in to follow this  
coke_light_man

Windows 2000 / ADS - Domäne IP - Adresse ändern

Recommended Posts

Hallo Leute,

 

Ich habe folgendes Problem, falls es eines ist...

Ich muß auf Grund einer Netzwerkzusammenführung die

Ip-Adresse meines Netzes ändern. Ich denke mir das das der

Domain-Controller nicht so gerne sieht?

Ist das ein Problem, bzw. gibt es eine Reihenfolge die man dabei einhalten sollte...

 

Ich hoffe ihr könnt mir helfen!!!

 

Danke

Stefan

Share this post


Link to post

Das ist im Normalfall überhaupt kein Problem. Im Normalfall. Jetzt kommen die Überlegungen und Abers: Welche Systeme sind alle betroffen, für eine Übergangszeit werden sich einige Rechner nicht mehr erreichen, ist das schlimm? Das Schlimmste: neben dem Aufwand der Umstellung aller fest vergebener IP-Konfigurationen (DHCP ist ja kein Problem) sollte man sich vorher vergewissern, wo sind überall fest eintragene IP-Adressen vorhanden. Ich meine nicht Netzwerkkarten, ich meine manuell eingetragene Routingtabellen, Anmeldeskripte, versteckte Konfigurationen von Client-Server-Software, Proxy- und sonstige Filtereinstellungen, etc. pp.

 

Der Rest (DNS-Einträge, falls alle dynamisch, WINS) ist nicht dramatisch.

 

grizzly999

Share this post


Link to post

Danke für die schnelle Antwort !!! Wenn das rein theoretisch kein Problem ist, dann bin ich schon mal froh !!! Die Clients haben dummerweise alle fix adressen... (nicht mein Werk) ist angeblich wegen dem LPD - Unix notwendig? Ein Konzept zum "reibungslosen" IP-wechsel muß ich mir noch überlegen. Aber ich denke ich werde DHCP aktivieren, die neue Range anlegen. Ip`s reservieren und dann hat auch der LPD - UNIX seine fixn Adressen...

 

Naja, danke auf jeden fall... hatte mir nämlich schon sorgen gemacht... obwohl man ja nicht weiß was nach dem Umstieg

alles wieder mal nicht funkt... :-))

 

Schönen Abend

Stefan

Share this post


Link to post
ist angeblich wegen dem LPD - Unix notwendig

Ich sehe schon, da waren vor dir die "Chef-Designer" am Werk. Ich kenne das aus der Consulting-Praxis: DHCP mit Reservierungen ist entweder ein Fremdwort, oder zu viel Aufwand, die Reservierungen reinzumachen. Was ist JETZT mehr Aufwand?

 

grizzly999

Share this post


Link to post

JA wer weiß wem das eingefallen ist... ich weiß nur das ich jetzt ne Menge zu tun hab... !!! Bin grade den zweiten Tag da, muß die IP-Range ändern, ein anderes Netz (Externe Firma) anbinden, Muß eine Novell NDS auf ADS migrieren und muß Groupwise auf Exchange migrieren, muß sämtl. Clients mit Ris auf Windows XP umstellen (obwohl mir W2k lieber wäre)... mann oh mann... große Herausforderung oder?

 

Klingt komisch.. iss aber so...

 

LG

Stefan

Share this post


Link to post
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...