Jump to content
Sign in to follow this  
scugg_torsten

automatisch verschlüsselter USB-Stick - muss auch unter XP/2003 beschreibbar sein

Recommended Posts

Hallo

 

Welchen automatisch verschlüsselten USB-Stick könnt ihr empfehlen?

muss auch unter XP/2003 beschreibbar sein, d.h. Bitlocker scheidet aus.

 

Das gibt es auch mit Internetfunktionalität, d.h. Zugriff nur bei aktiver Internetverbindung möglich, das brauch ich aber nicht, mir reicht Verschlüsselung.

 

Truecrypt o.ä. will ich möglichst nicht.

 

Tschüß, Torsten

Share this post


Link to post

Hallo Torsten,

 

es gibt einige Hersteller, die bei der Auslieferung eines Sticks eine Verschlüsselungssoftware mitbringen. Ich kann Dir die Sticks von Kingston sehr gut empfehlen.

 

Hab einen mit 4GB. Die Lese- und Schreibrate ist super. Bei dem Stick ist auch eine Verschlüsselungssoftware enthalten. Damit kannst Du festlegen, ob der gesamte oder nur ein bestimmter Teil verschlüsselt werden soll.

Unter Windows funktioniert dieser Stick mit der Verschlüsselungssoftware hervorragend. Bin noch momentan dran dies unter Apple zum Laufen zu bekommen.

 

 

Mit freundlichen Grüßen.

Share this post


Link to post
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...