Jump to content
Sign in to follow this  
AlBundy33

Drucker von XP (32bit) unter Win7 (64bit) ohne 64bit-Treiber verwenden?

Recommended Posts

Hallo,

 

ich hab ein kleines Problem mit Windows 7.

 

An meinem Desktop-PC (WinXP 32bit) hab ich einen Epson EPL-5900L angeschlossen und freigegeben.

Das hat bis jetzt auch immer ohne Probleme funktioniert, da ich nur XP-Rechner hatte.

 

Nun hat sich meine Freundin 'nen neuen Laptop gegönnt auf dem Windows 7 Home Premium (64bit) installiert ist.

 

Auf dem Win7-Rechner seh ich zwar meine Druckerfreigabe aber kann mich nicht verbinden, da ich keine 64Bit-Treiber für den Drucker habe (Eposin bietet nicht mal Vista-Treiber für den Drucker an).

 

Daher suche ich jetzt nun eine Möglichkeit, wie ich auf dem Win7-Rechner auf meinem Drucker drucken kann (Drucker soll dabei am Desktop angeschlossen bleiben).

 

Habt ihr da eine Idee?

 

Gibt es evtl. eine Möglichkeit eine Art "Proxy-Drucker" auf dem XP-Rechner zu installieren (für den es Treiber für Win7 64bit gibt), der dann freigegeben wird und die Anfragen einfach an den Epson weiterleitet?

 

Danke schon mal

 

Al

Share this post


Link to post
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...