Jump to content
Sign in to follow this  
gnoovy

Von Desktop gelöschte Dateien eines Citrixservers landen nicht im Papierkorb

Recommended Posts

hi zusammen,

 

haben intern einen Citrix-Server im Einsatz. Melde ich mich dort auf dem Citrix-Desktop an und lösche von Laufwerk C Dateien, landen diese auch ordnungsgemäß im Papierkorb.

Erst wenn ich auf dem Desktop Dateien lösche, werden diese augenscheinlich entgültig gelöscht.

Papierkorb wurde nichts verändert. 10 % des gesamten Plattenplatzes ist aktiv, Dokumente sollen auch nicht entgültig gelöscht werden. Unter dem Domänenadministrator funktioniert das Löschen auf dem Desktop auch Problemlos.

Wichtig ist vielleicht noch die Konstellation, dass eine Ordnerumleitung des Desktops aller Benutzer auf einen Fileserver laufen.

Share this post


Link to post

Clients sind Windows XP, Citrix-Server W2k3, aber ist ja eigentlich egal wenn ich mich über Citrix-Desktop mit dem Citrix-Server verbinde?

Die Problematik besteht ja nicht bei Clients, sondern beim Citrixserver direkt. Wenn sich dort die User anmelden und dort was auf dem Desktop löschen, verschwinden die Dateien ins Nirvana.

Die Ordnerumleitung ist nur auf dem Citrix-Server aktiv und betrifft den dortigen Desktop der User.

Melden sich diese lokal an einem Rechner an wird der Desktop nicht umgeleitet.

Share this post


Link to post
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...