Jump to content
Sign in to follow this  
Superstruppi

Windows Sicherung: Sicherungsdatei fehlerhaft

Recommended Posts

Hallo,

 

wir haben eine Sicherung vor einem Monat durchgeführt u. müssten nun Daten wiederherstellen. Leider haben wir folgende Probleme:

 

1. Möchte ich die Sicherung als "anderer Computer" wiederherstellen, will er einen Freigabepfad. Egal, welchen ich eingebe, er findet keine Sicherung

2. Das Einbinden der VHD-Datei funktioniert nicht bzw. dauert 20 Minuten u. danach kommt die Meldung, ob man diesen Datenträger formatieren will, um ihn zu verwencen (Dateisystem RAW).

3. Es exitieren nur zwei VHD-Dateien: 1. ca. 35GB, 2. ca. 40MB. Die Partitionen haben allerdings ca. 35, 15 u. 5 GB.

 

Der Sicherungsaufruf:

wbadmin start backup -backupTarget:\\zielserver\Windows_Backups\server01\ -include:C:,D:,F: -allCritical -noVerify -quiet

 

Fragen:

1. Ist es normal, dass sich eine VHD-Datei, die aus einer Sicherung stammt, nicht als Festplatte in einen virtuellen Computer enbinden lässt?

2. Kann es sein, dass in der großen VHD-Datei gepackt alle Laufwerke vorhanden sind?

 

Besten Dank für jede Hilfe!

LG,

M.

Share this post


Link to post
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...