Jump to content
Sign in to follow this  
datamaster

Lokale Ablage für Anmeldescripts

Recommended Posts

Hallo

 

Ich habe da mal eine ganz bescheidene Frage.

 

Und zwar greife ich per VPN vom Büro auf meine

WIN2K Workstation zu Hause zu. Jetz möchte ich ein

Anmeldescript schreiben, was bei Anmeldung ausgeführt

wird. Das Script habe ich schon geschrieben,aber wo wird

es abgelegt??? Es handelt sich nicht um einen WIN2000 Server

Es geht um Windows 2000 Prof.

Es muss ja irgendwie gehen, den in LOKALE BENUTZER UND GRUPPEN,Eigenschaften von User,Profil wird es einem ja angeboten.

 

Also wo legt man das Script ab?????

 

MFG

Share this post


Link to post

Du erstellst lokal irgenwo irgendeinen Ordner, gibst ihn frei als NETLOGON. Dort legst du das Skript rein, und trägst die Datei (ohne Pfad) am Benutzerkonto ein. <- müsste so gehen, Angaben ohne Gewähr

Oder du legst es in den Autostartordner des Benutzers

 

 

grizzly999

Share this post


Link to post

Ja das klingt gut.

Bei scripten im Autostart gibts wirklich ein problem - er will immer binäre dateien haben...

also hab ich immer getrixt und das script über ne exe aufgerufen.

Aber diese Möglichkeit gefällt mir besser - klingt einfach :D

Share this post


Link to post
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...