Jump to content
Sign in to follow this  
yambo-flo

Client an NT4-Domäne anmelden - Verzweiflung pur

Recommended Posts

:confused:

Hi Yamboianer,

 

ich hab ein richtig dummes Problem.

Und zwar will ich einen Client mit XP Pro an einer NT4-Domäne anmelden. Dass das nicht so einfach geht, kann man ja auch auf den MS-Internetseiten nachlesen. Also hab ich auch schon das SP6a für NT4 auf dem Server installiert und in Win XP des Clients die verschlüsselte Signierung deaktiviert. Habe also alles getan, was MS vorschlägt, aber ich kann mich einfach nicht an der Domäne anmelden. Wenn ich den Domänennamen am Client als Arbeitsgruppe angebe, dann sehe ich zwar alle Computer in der Netzwerkumgebung und könnte diese auch mit Hilfe von einem in der Domäne angemeldeten Namen und Passwort öffnen, der Server jedoch bleibt dicht und ich kann nicht drauf zugreifen.

Komischerweise übernimmt der Clientrechner alle Daten bezüglich des Netzwerkes genauso, wie es benötigt wird um der Domäne beizutreten (also bei den TCP/IP-Eigenschaften steht alles richtig drin: zugewiesene IP-Adresse, Subnetzmase, Standartgateway, ...).

Protokolle sind auch alle installiert.

Da MS ja keinen normalen Support mehr für Win NT4 anbietet, müsste ich nun einen verdammt teuren Supportvertrag abschliessen oder einen von den Heiopeis kommen lassen.

Kennt denn von Euch niemand das Problem und hat eine Lösung?

Kann man die Anmeldung an den NT4-Server irgendwie umgehen, z.B. mittles ein Proxyserverprogram?

Danke schon mal,

mit verzweifeltem Gruß,

FloHi Spotlighter,

 

:cry:

Flo

 

***doppelter Messagebody gelöscht by grizzly999***

Share this post


Link to post

Hey,

schau mal bei meinen Beitrag vom 30.09.03 rein!

Ist wahrscheinlich gleiches Problem, Verschlüsselung unter Windows. Regedit unter XP ist wahrscheinlich ähnlich wie bei W2k!! Ansonsten fällt mir auch nichts besseres ein, SORRY!

 

Gruß

Merlin 611

Share this post


Link to post

@ merlin,

 

wo issn dieser Beitrag :shock: ? Am 30. hast Du doch nix geschrieben. Kopier doch bitte die betreffende PostID hierher, dann geht es leichter.

 

Gruß Jan

Share this post


Link to post

In der Nachricht oben rechts, z. B., [beitrag #5]

 

Rechter Mausklick > Verknüpfung kopieren > und in Deinen Text einfügen... Voilá! :wink2:

Share this post


Link to post
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...