Jump to content
Sign in to follow this  
AdmiralThrawn

Gelöst: Systemvariablen in der Win2000/XP Registry.

Recommended Posts

Grüße an alle!

 

Also, ich hätte folgendes Anliegen: Ich möchte eine Applikation vollautomatisch als Systemdienst auf mehreren Systemen einrichten. Die Implementation mit instsrv und srvany macht soweit auch keine Probleme, ich möchte dies aber mit einem Batch Shellscript lösen, daß auch einige Einträge in die Registry über ein REG File vornimmt.

 

Jetzt habe ich das Problem, daß die Registry scheinbar keine Systemvariablen wie %SYSTEMROOT% oder %SYSTEMDRIVE% akzeptiert. Diese brauche ich aber, um das Programm zu starten.

 

Zum Beispiel:

 

%SYSTEMROOT%\instsrv.exe servicename %SYSTEMROOT%\srvany.exe

 

In der Kommandozeile funktioniert dies tadellos. Und aus der Registry eben auch, solange man die Systemvariablen nicht einsetzt, sondern nur absolute Pfade wie etwa "C:\WINNT\...". Wie löse ich das in der Registry? Nicht alle Systeme haben den selben Windows2000 / XP Installationspfad, und srvany.exe und das Programm selbst werden aus der Registry als Systemdienst gestartet.

 

Die Nutzung dieser Systemvariablen in der Registry ist also aus meiner Sicht unumgänglich.

 

Wie kann ich das realisieren?

 

reg.gif

 

Vielen Dank!

Michael Lackner

"Nur" MCP. ;)

Share this post


Link to post

Verwende als Typ nicht REG_SZ, sondern REG_EXPAND_SZ, dann werden die Einträge beim Auslesen expandiert.

 

--------------

Gruß, Auer

Share this post


Link to post

Vielen Dank für die Hilfe!

 

Ich habe gerade selbst einen Umweg entdeckt, und zwar über das MS Tool "reg.exe" daß bei Windows2000 auf der CD dabei ist. (Win2kCD\Support\Tools\support.cab). Dieses Tool unterstützt beim Eintragen über ein Shell Script von Haus aus Systemvariablen, anders als Regedit.exe.

 

cya

Share this post


Link to post
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...