Jump to content
Sign in to follow this  
scottvega

Leerer Desktop nach Sperrung

Recommended Posts

hallo zusammen

 

ich habe bei einem kunden ein sehr kurioses problem und zwar lässt sich auf einzelnen notebooks die komplett neu aufgesetzt wurden nach der durch gpo erzwungenen sperrung des desktops diese nicht mehr aufheben. nach dem drücken von c-a-d erscheint einfach nur der leere desktop ohne taskleiste. Zudem reagiert der Client danach auf nichts mehr.

Geschieht die sperrung jedoch manuell über c-a-d kann diese ohne probleme aufgehoben werden. die notebooks werden nach 20 min in standby gefahren. danach scheint es meistens (leider nicht immer) nicht mehr zu funktionieren.

um das problem zum umgehen habe ich folgenden workaround herausgefunden: mit mstsc auf den client verbinden und als den momentan angemeldeten user einloggen. danach kann der user den client wieder ohne probleme benutzen.

 

nun folgen noch ein paar technische angaben:

 

client: lenovo t500 2082-5BG

Windows XP SP3 mit allen aktuellen updates

Lenovo System Update (alle verfügbaren updates installiert auser Rescue & Recovery)

Standardsoftware: office, oracle client, firefox

keine zusätzliche software

die user sind auf ihren jeweiligen geräten als lokale admins eingetragen.

 

serverumgebung

reine 2003 domäne mit 32-bit dc und 32/64 bit member servern

alle scripts und einstellungen sind auf dem dc. die member server dienen lediglich als aplikationsserver.

 

die clients wurden mit hilfe der clientverwaltungssoftware highsystem.net aufgesetzt.

 

noch eine interessante beobachtung: es sind nur die notebooks betroffen, die workstations, welche auch mit der verwaltungssoftware installiert worden sind, zeigen diese phänomene nicht.

 

was ich bereits gemacht habe:

fingerprint software wieder deinstalliert --> kein erfolg

aktuelle grafiktreiber installiert --> kein erfolg

netzwerkkarten treiber aktualisiert --> kein erfolg

gpo deaktiviert --> kein erfolg

tool der softwareverteilung deinstalliert --> kein erfolg

notebook nochmal neu installiert --> kein erfolg

 

ich bin mit meinem latein vorerst am ende, vielleicht könnt ihr mir ja weiterhelfen.

 

thanx

 

cheers

 

scottvega

Share this post


Link to post

Hallo!

 

und zwar lässt sich auf einzelnen notebooks die komplett neu aufgesetzt wurden nach der durch gpo erzwungenen sperrung des desktops diese nicht mehr aufheben.

 

Um wieviele Clients mit Notebooks handelt es sich denn? Zuviele, um die Sperrung des Desktops lokal am Client einzurichten, und nicht über GPO?

 

noch eine interessante beobachtung: es sind nur die notebooks betroffen, die workstations, welche auch mit der verwaltungssoftware installiert worden sind, zeigen diese phänomene nicht.

 

Warum nicht auch die Laptops mit Hilfe der o.g. Software installieren?

 

Gruß

Share this post


Link to post
Hallo!

 

 

 

Um wieviele Clients mit Notebooks handelt es sich denn? Zuviele, um die Sperrung des Desktops lokal am Client einzurichten, und nicht über GPO?

 

 

 

Warum nicht auch die Laptops mit Hilfe der o.g. Software installieren?

 

Gruß

 

1. werd ich gleich ausprobieren. GPO hab ich jetzt mal deaktiviert. mal schaun was es bringt... trotzdem komisch dass es nur auf einzelnen notebooks der fall ist...

 

2. die notebooks wurden auch mit der softwareverteilung installiert. also gleiche voraussetzung wie die desktops.

 

vielen dank für die hinweise

 

cheers

 

scottvega

Share this post


Link to post
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...