Jump to content
Sign in to follow this  
BiZNIZ

Adresslisten bereitstellen

Recommended Posts

Aloha zusammen ...

 

... nachdem mein Exchange nun läuft, stehe ich vor dem Problem, dass ich zwar eMails an die eingerichteten User versenden kann, diese aber nirgends in den Kontakten finde ...

 

Wenn ich einen Öffentlichen Kontaktordner erstelle, kann ich dort neue Kontakte einfügen, diesen Ordner dann zu meinen Favoriten hinzufügen und schon steht dieser Ordner samt Kontakten auch unter "andere Kontakte" ...

 

Aber wie bekomme ich User aus dem Globalen Adressbuch (sprich: angelegte ExchangeUser) in so einen Öffentlichen Kontaktordner ?

 

Vielleicht noch mal ein Beispiel:

Ich lege für eine Abteilung eine neue OU an.

Darin dann die Mitarbeiter, die alle ein Exchange Postfach erhalten.

 

Damit habe ich sie im "Globalen Adressbuch" ... aber nicht in den Kontakten und sehe somit auch z.B. keine Telefonnummern der Mitarbeiter ...

 

Ich würde nun gerne eine Kontaktliste erstellen, die alle Mitglieder dieser OU beinhaltet, so dass diese dann über "andere Kontakte" erreichbar sind ...

 

Wie bewerkstelligt man das ?

 

Der einzige Weg, den ich hierfür bislang gefunden habe, ist der, im Adressbuch alle Benutzer der Abteilung zu markieren und "zu Kontakten hinzufügen" zu wählen.

Dann habe ich sie allerdings in meinen Kontakten und noch immer nicht in dem Öffentlichen Kontaktordner.

Ich muss also nochmal in meine Kontakte wechseln, wieder die entsprechenden user markieren und in den Öffenlichen ordner verschieben.

 

Das kann doch nicht der einzige Weg hierfür sein ... oder doch ?

 

Ich habe hier zwar einiges an Literatur, aber so richtig weiter gekommen bin ich mit dem Problem noch nicht ...

 

In der Hoffnung auf Hilfe ...

Share this post


Link to post

Hallo.

 

Der einzige Weg, den ich hierfür bislang gefunden habe, ist der, im Adressbuch alle Benutzer der Abteilung zu markieren und "zu Kontakten hinzufügen" zu wählen.

 

Richtig, das ist auch der einzige Weg.

 

Ich sehe auch keinen Vorteil bei deinem Vorhaben. Wenn du in Outlook eine neue Nachricht erstellst, dann hast du sowieso das globale Adressbuch. Wieso solltest du diese noch in einer zusätzlichen Liste haben.

 

LG Günther

Share this post


Link to post

OK ... wenn das der einzige Weg ist, muss ich das wohl erst einmal so hinnehmen ...

 

Aber :

Ich sehe auch keinen Vorteil bei deinem Vorhaben. Wenn du in Outlook eine neue Nachricht erstellst, dann hast du sowieso das globale Adressbuch. Wieso solltest du diese noch in einer zusätzlichen Liste haben.

 

Ob es ein Vorteil ist, lasse ich mal in den Raum gestellt ...

Und das zusätzliche Pflegen einer weiteren Liste wäre schon aufwendig ...

 

Aber nehmen wir als Beispiel mal den Schulungsbetrieb.

Wenn ich nur das globale Adressbuch verwende, wird dies doch irgendwann unübersichtlich.

Da fände ich es schon praktisch, wenn ich alle Teilnehmer eines Kurses in eine separate Adressliste schieben könnte ...

Und diese dann nicht als Adressbuch, sondern in den Öffentlichen Ordnern, da diese dann auch in der Kontaktübersicht verfügbar sind ...

 

Somit wären die Teilnehmer "unter sich" ...

Für den Schulungsbetrieb meiner Meinung nach gut einsetzbar ...

 

Aber wenn es nur über den umständlichen Weg GAB -> Kontakte -> Öffenl. Ordner geht ... dann lass ich es lieber ...

Share this post


Link to post
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...