Jump to content

Ssl-vpn, Asa


Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Recommended Posts

Ich beschäftige mich gerade mit SSL-VPN auf ´ner ASA5520.

Mein Bestreben ist es, Supportmitarbeitern von externen Firmen, einen RDP-Zugriff auf die Server mit deren Software zu ermöglichen. Grundsätzlich habe ich dies auch lauffähig. Nun hänge ich aber an dem Punkt, dass User1 nicht die gleichen Bookmarks bekommt, wie User2, User3, etc.

Irgendwie sehe ich nicht, wie/wo ich das konfiguriere, ohne für jeden User eine eigene group-policy anzulegen und dort das entsprechende bookmark zu verknüpfen. Geht das nicht irgendwie über den User?

 

P.S. Zur Zeit arbeite ich (noch) mit einem lokalen User, habe aber auch den ACS zur Verfügung. Der ist aber teilweise ein Buch mit 7 Siegeln :mad:

Link to comment
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...