Jump to content
Sign in to follow this  
dro2006

MS Cluster - Signatur Quorum - MS ID 1034

Recommended Posts

Hallo,

 

ich habe auf einem MS 2K3 Cluster mit 2 Nodes ein Problem. Beim FailOver werden zwar die Dienste übernommen, jedoch werden die Resourcen und Shares nicht online gestellt. Es wird folgender Fehler in der EventLog angezeigt.

 

Quelle: ClusSvc ID: 1034

Der mit Clusterdatenträgerressource "Datenträger XY:" verknüpfte Datenträger wurde nicht gefunden. Die erwartete Signatur des Datenträgers war "XXXXXXXX". Falls der Datenträger aus dem Servercluster entfernt wurde, sollte die Ressource gelöscht werden. Falls der Datenträger ersetzt wurde, muss die Ressource gelöscht und neu erstellt werden, um den Datenträger online zu schalten. Falls der Datenträger noch nicht entfernt oder ersetzt wurde, ist er eventuell zurzeit nicht verfügbar, da er von einem anderen Servercluster- knoten verwendet wird.

 

Bei MS wird ein Tool dumpcfg.exe zur Lösung vorgeschlagen. Dieses soll sich wohl im Windows 2000 Resource Kit befinden. Bisher konnte ich das tool jedoch in keinem Resource Kit finden. Auch dr. google gibt keinen Download her. Kann mir jemand sagen wo ich dieses Tool her bekomme oder vielleicht eine Alternative nennen.

 

Thx

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo,

 

wie ist die Vorgeschichte zu dem Problem?

Hat der Cluster mal funktioniert?

Handelt es sich beim Datenträger XY um das Quorum?

 

Ich nehme an Du sprichst diesen KB Artikel an:

Recovering from an Event ID 1034 on a server cluster

Das Tool dumpcfg stammt aus dem Windows 2000 Server Resource Kit.

 

Verwende das Cluster Recovery Tool:

How to replace a disk that is on a Windows 2000 or a Windows 2003 server cluster

In previous versions of Windows server clusters, the process of restoring a failed disk to an online state was more complex. In Microsoft Windows Server 2003, the ClusterRecovery utility speeds the process of restoring a failed hard disk on the shared bus. This utility is also ported (backported) to Microsoft Windows 2000 Server. This utility is included with the Microsoft Windows Server 2003 Resource Kit. To obtain this utility, visit the following Microsoft Web site:

Bei dem Tool ist eine Anleitung dabei (clusterrecovery.chm)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo,

 

danke für die Antwort. Das Cluster hat über ein Jahr einwandfrei funktioniert.

Das Laufwerk XY ist das Quorum, ja. Änderungen an Hard- oder Software wurden nicht durchgeführt.

 

Ja, diesen Artikel meinte ich.

 

Der Zugriff auf das Quorum Drive funktioniert einwandfrei. Es gibt keine Festplatten oder Sektorenfehler. Festplatten wurden auch nicht getauscht.

Daher kann ich mir nicht erklären woher die unterschiedlichen Signaturen kommen.

 

Das ClusterRecovery Tool hatte ich mir auch schon kurz angeschaut. Allerdings habe ich dort nicht gefunden wie man "nur" die Signatur setzten kann. Damit kann ja direkt das ganze Drive migriert werden.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...