Jump to content
Sign in to follow this  
tacher

EFS & Network Drives

Recommended Posts

Hallo zusammen.

 

Ich hab mein Vista Notebook so eingerichtet, dass alle nicht versteckten oder nicht System Files in meinem Profil mit EFS verschlüsselt sind.

 

Nun hab ich versucht vor kurzem mein Profil auf einem NAS zu sichern. Und dabei hab ich festgestellt, dass Vista extrem langsam ist im Files über das Netzwerk zu kopieren.

 

Ich hab 11000 Dateien mit einer gesammtgrösse von 3.5 GB versucht zu kopieren via Drag and Drop.

 

Erst mal ging gar nichts. Der GUI kam hoch udn sagte mir er wolle jetzt mal berechnen. Bis Vista alle 11000 Files richtig aufgezählt hatte vergingen schonmal 30 Sekunden. Dann zeigte er plötzlich eine Transportgeschwindigkeit von 0,0 KB/S an.

 

Irgendwie nach 4 Minuten kam die Meldung, dass er meine Files nicht EFS verschlüsselt auf dem NAS ablegen könne ob er trotzdem weitermachen solle. Ich sagte dann mal JA.

 

Dann vergingen wieder etwa 4 Minuten bis er bemerkte, dass es schon einen Picture Folder auf meinem NAS gibt und er fragte mich ob er die Files von meinem Picture Folder in den Picture Folder vom Server integrieren solle. Da hab ich natürlich ebenfalls wieder JA und "für alle übernehmen" angehäckelt.

 

Und dann gings los. Mein 1 GBit Netzwerk zeigte erstmals Action. Der Netzwerkmeter kroch hoch auf 0,5% Netzwerklast.

 

Der Kopier Screen zeigte mir 84 KB/s an.

 

Nach rund 3 Stunden kopieren hatte er aber erst 300 Files kopiert. Also stoppte ich den ganzen versuch. Ich entschlüsselte die Files und kopierte die Files so. Es dauerte zwar immernoch Stunden aber immerhin kam ich so auf einen speed von 4.5 MB/s

 

Kennt sich einer mit EFS und kopierverhalten aus?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hi,

 

im Normalfall sollte der Kopiervorgang auch in dem beschriebenen Szenario nicht so lange dauern.

 

Wurde von Dir während des Kopiervorgangs einmal geprüft, was neben der Netzwerkauslastung so Komponenten wie CPU, HDD und RAM sagen?

Hast Du einen Virenscanner auf dem Quellsystem installiert? Kannst Du den Virenscanner ggf. testweise deaktivieren?

 

Viele Grüße

olc

Share this post


Link to post
Share on other sites
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...