Jump to content
Sign in to follow this  
doctordre

Langsames Netzlaufwerk; Vista - Server 2003

Recommended Posts

Wir haben das Problem das die Netzlaufwerke auf dem 2003 Server zu langsam reagieren. Wenn ich eine Datei von einem Vista Client auf ein Netzlaufwerk kopieren will. XP Clients laufen dagegen wie gewohnt Tip Top.

 

Habe hier einen XP Lösungs-Ansatz gefunden, den ich aber kurz mit jemand besprechen möchte ob dies die Lösung sein könnte, auch für Vista - Clients ?!?!

 

Neuer Registrierungseintrag zum Überprüfen des TCP-Bestätigungsverhaltens in Windows XP und Windows Server 2003

 

 

Zusammenfassung

TcpAckFrequency ist ein neuer Registrierungseintrag in Microsoft Windows XP und Microsoft Windows Server 2003, der festlegt, ab wie vielen ausstehenden TCP-Bestätigungen der Zeitgeber für verzögerte Bestätigungen ignoriert werden soll. Der vorherige Registrierungseintrag TCPDelAckTicks wird in Windows XP und Windows Server 2003 nicht mehr unterstützt.

Weitere Informationen

Gemäß RFC 1122 verwendet TCP verzögerte Bestätigungen, um die Anzahl der auf dem Medium gesendeten Pakete zu reduzieren. Anstelle für jedes erhaltene TCP-Segment eine Bestätigung zu senden, wendet TCP in Windows 2000 und höher eine standardisierte Vorgehensweise zur Implementierung verspäteter Bestätigungen an. Wenn Daten von TCP auf einer bestimmten Verbindung empfangen werden, wird nur dann eine Bestätigung zurückgesendet, wenn eine der folgenden Bedingungen erfüllt ist: • Es wurde keine Bestätigung für das zuvor empfangene Segment gesendet.

• Es wird ein Segment empfangen, aber diese Verbindung empfängt innerhalb von 200 Millisekunden (ms) kein weiteres Segment.

Normalerweise wird für jedes zweite auf einer Verbindung empfangene TCP-Segment eine Bestätigung gesendet, sofern der Zeitgeber für verzögerte Bestätigung (200 ms) nicht abläuft. Sie können den Zeitgeber für verzögerte Bestätigungen anpassen, indem Sie folgenden Registrierungseintrag bearbeiten.

 

Wichtig: Vor dem Bearbeiten dieses Registrierungseintrags müssen Sie zuerst den in folgendem Artikel beschriebenen Hotfix installieren:

 

815230 Changing the TcpAckFrequency value to 1 does not have any effect

 

 

Achtung: Die unkorrekte Verwendung des Registrierungseditors kann schwerwiegende Probleme verursachen, die das gesamte System betreffen und eine Neuinstallierung des Betriebssystems erforderlich machen. Microsoft kann nicht garantieren, dass Probleme, die von einer falschen Verwendung des Registrierungseditors herrühren, behoben werden können. Benutzen Sie den Registrierungseditor auf eigene Verantwortung.

Untergeordneter Schlüssel: HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\Services\Tcpip\Parameters\Interfaces\<Interface GUID>

Eintrag: TcpAckFrequency

Werttyp: REG_DWORD, Zahl

Gültiger Bereich: 0 - 255

Standard: 2

 

Danke für die Hilfe

:rolleyes:

Share this post


Link to post
Share on other sites
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...