Jump to content
Sign in to follow this  
Guest asarhaddon

Startprobleme RAM Selbsttest

Recommended Posts

Guest asarhaddon

Hallo,

 

ich habe seit meinem Umzug (Rechner war abgestöpselt, alles wieder neu verkabelt) folgendes Problem:

 

Ich habe meinen externen Geräte an einer "Kippschalter" Stromversorgung. Der Rechner selbst hat Dauerstrom. Wenn ich nun morgens den Kippschalter umlege und danach meinen Rechner starte, verweigert mir die Kiste öfters den Selbsttest des RAM-Bereiches. Irgendwann kam ich auf die Schnapsidee, meinen USB-Hub (7 Erweiterungen) abzustöpseln und siehe da, der RAM-Test startete just im selben Moment. Dann kam der nächste Test dran. Während des RAM-Tests habe ich den USB-Hub wieder eingestöpselt und im selben Moment blieb der Test stehen und es tat sich nichts mehr. Stecker wieder raus, dann lief der Test weiter und danach konnte ich gefahrlos den Hub wieder dran hängen. Im laufenden Betrieb gibts aber keine Probleme mit dem Hub. Selbst die USB-Festplatte läuft reibungslos. Der Hub hat eine eigene Stromversorgung, die Platte auch. Es hängen noch folgende Geräte dran: Maus, Cam, Scanner, Drucker, DVB-T und externe Floppy.

 

Kennt jemand das Problem und kann mir weiterhelfen?

 

LG asarhaddon

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hi,

 

gehe doch mal zum Hardware Händler deines Vertrauens dort würde ich erst mal einen USB Hub mit nemen eines anderes Herstellers um mal raus zubekommen ob dieser Effekt damit wieder hin besteht. Wenn ja scheint der HUB doch irgendwie nicht mehr sauber zulaufen. Falls das Problem immer noch besteht einfach mal die RAM Riegel durch Testen eventuell hat hier auch einer eine Macke. Wenn da dann alles OK ist einfach noch mal melden und lasse uns dann alle einfach mal weiter Überlegen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest asarhaddon

Ich hab das Problem gefunden.

 

Ich habe wie gesagt ne USB-Platte dran für Sicherungszwecke. Da greife ich selten drauf zu. Nun hat sich in den letzten Tagen wohl der Stromstecker gelöst und ich habs nicht gemerkt.

 

Der langen Rede kurzer Unsinn: Strom wieder dran und schon läuft wieder alles.

 

Sorry, wenn ich hier Pferde scheu gemacht habe.

 

LG asarhaddon

Share this post


Link to post
Share on other sites
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...