Jump to content
Sign in to follow this  
lukin

Vista SP1 - mstsc /admin und die Remote Desktops MMC

Recommended Posts

Hi,

 

ich habe meinem Windows Vista Business 32 nun auch frühzeitig das SP1 untergeschoben - so far so good (es ist deutlich schneller!)

 

Ich arbeite beruflich viel mit Remote Desktop. Die gute Nachricht ist, dass Copy/Paste nun wieder einwandfrei funktioniert; bei Vista ohne SP1 gibt es ja leider das Problem, dass die Zwischenablage in Terminal Sitzungen manchmal nicht funktioniert.

 

Bis dato habe ich auch unter Vista immer mit dem Remote Desktops Snap In aus dem Windows Server 2003 Administration Pack gearbeitet. Dort gibt es jetzt leider das Problem, dass trotz aktiviertem "Connect to console" keine Konsolensitzung, sondern nur eine normale Sitzung aufgebaut wird.

 

Vermutlich hängt das damit zusammen, dass der mstsc /console switch seit Vista SP1 in mstsc /admin umgetauft worden ist und dass das Snap In den /console switch verwendet.

 

Hat da jemand eine Idee? Mich würde auch mal interessieren, warum der switch überhaupt umbenannt worden ist. Der Sinn erschließt sich mir noch nicht so ganz.

 

Gruß

lukin

Share this post


Link to post
Share on other sites
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...