Jump to content
Sign in to follow this  
supaber

batchdatei müssen nach unattended Installation bestätigt werden

Recommended Posts

Ja hallo, ich habe da folgendes Problem.

 

Und zwar führen wir gerade neue Rechner im Hause ein und diese haben eine komplett unbekannte Netzwerkkarte onboard, "Atheros L2" oder so. Der Treiber wurde erfolgreich in die unattended Installation eingebunden.

 

Nach der Installation sollen halt über [GuiRunOnce] noch 2 Batchdateien starten, die dann Office installieren und einige Konfigurationen vornehmen sollen.

 

Problem ist, dass, sobald die beiden Batchdateien gestartet werden auf einmal eine Meldung mit unbekannter Authentifizierung erscheint und man halt ok drücken muss, um die Batchdatei zu starten.

 

Komischerweise als die Installation ein 2. Mal gestartet wurde, ging alles ohne Probleme.

 

Liegt der Fehler dann jetzt bei XP oder beim 2003er Server, weil der die MAC-Adresse zum 1. Ma sieht und irgendwie da erst was umgemuddelt wird. WIe gesagt bin nur Praktikant und darf mich halt damit beschäftigen. Mit anderen PCs im Hause haben wir das Problem nicht, nur mit den "superneuen" PCs.

 

MfG SupaBer

 

 

- - -

Share this post


Link to post
Share on other sites

Haben die PC's denn ein erfolgreiches Join Domain gemacht? Das klingt mir ganz so, als ob das Join Domain nicht geklappt hat, weil evtl. der NIC-Treiber nicht oder nicht sauber installiert ist.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Okay wir haben das jetzt nochml auf anderen PCs gemacht, und da trat dieses Problem dann nicht mehr auf. Woran auch immer das gelegen hat?!? Keiner weiß es.

 

Wie dem auch sei hab ich mal eine andere Frage.

 

Und zwar mus ich einen alten PC mit nem ASUS CUV4X-E Board und einer DFI 550TX neumachen. Karte wird von der DOS-Diskette erkannt und jedesmal, wenn die eigentliche Installation von XP anfangen soll, (Dateien von einem Netzlaufwerk kopieren) dann dauert das erst ne Weile und irgendwann gibt er dann die Meldung aus:

 

"Network device no longer exists beim Lesen von Laufwerk i:"

 

Dann hab ich die Wahl halt Wiederholen,Abbrechen oder Fehler zu drücken. Wiederholen bringt nix, also lass ich die Datei per Fehler überspringen und bekomme dann die Meldung "Zugriff verweigert". Es wundert mich halt nur, auf allen anderen PCs funktionierts, aber auf dem nich. Hab schon ne andere Netzwerkkarte eingebaut aber immer das gleiche Problem.

 

Was mich auch noch wundert, bei uns wird im Netz jeder PC über die MAC Adresse identifiziert. Dazu nutzen wir auf der Diskettte halt das Tool "GetMAC". Wenn das allerdings danna usgeführt wird, dann gibt GetMAC ncih wie üblich eine MAC-Adresse, sondern eine Node-Adresse raus. Der Rechner/die Karte selbst war ja schon im Netz registriert mit der Node-Adresse als MAC-Adresse.

 

(i: ist der per 'net use' zugewiesene Laufwerksbuchstabe für das Verzeichnis auf dem Server, von wo aus sonst halt die Installation erledigt wird. Die gleiche Diskette wird im Grunde für alle Rechner hier problemlos verwendet).

 

Was kann cih da ncoh machen?

 

MfG SupaBer

 

 

- - -

Share this post


Link to post
Share on other sites
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...