Jump to content
Sign in to follow this  
adowoMAC

Break Senden Konsolenrouter

Recommended Posts

Hallo zusammen,

 

ich gehe von einem Cisco Router über den AUX-Port an einen anderen Router, den ich auf diese Weise betanken möchte. Der Verbindungsaufbau geschieht per Telnet auf den betankenden Router und von dort per Telnet auf den AUX-Port zum anderen zu betankenden Router.

 

Wie kann ich nun von meinem Rechner aus eine Break-Sequenz an den zu betankenden Router senden, so dass dieser beim Booten in den Rommon fällt? Ist es eventuell ein Problem dass ich zwei Telnet Sessions habe (eine zum betankenden Router und von dort eine zum zu betankenden Router)?

 

Über einen Tipp wäre ich sehr dankbar!

Share this post


Link to post

HI

 

was meinst du mit zu betankendem Router das sagt mir mal überhaupt sicht.?

 

Für was für eine Installation würde man diese Konstellation brauchen?

 

mfg

onedread

Share this post


Link to post

Man provisionier Router aus der Ferne!

 

Kollege Ullrich Unwissend steckt den Router an einen anderen Router, der als Server fungiert. Kollege Stefan Spezialist verbindet sich mit dem Server-Router und konfiguriert von dort den anderen Router.

 

Falls nun der zu konfigurierende Router ein Passwort drauf hat, so muss man ihn resetten. Dafür braucht man die Break-Sequenz.

 

Besser erklärt? ;)

Share this post


Link to post

Hi,

 

mal ne dumme Frage: Du willst nicht Telnet auf den zweiten Router machen, sondern ne serielle Verbindung, oder? Telnet kannst Du während des Bootvorgangs doch noch nicht nutzen... Oder nutzt du dann ein Loopback-IF (ist das während des Bootens verfügbar?)?

Vielleicht hilft Dir ja der Artikel hier weiter:

http://www.ciscopress.com/articles/article.asp?p=27650&seqNum=5

Ich persönlich nutze für solche Zwecke allerdings immer einen Management-PC, wo der Router dann direkt seriell dranhängt.

Share this post


Link to post

Naja, so schwer ist das doch nicht... ;)

 

Der Router leitet die Break Sequnenz in jeden Falle seriell raus. Ich vermute nur das Deine Telnet Verbindung die Break Sequenz "schluckt" weil es sie auf sich selbst bezieht...

 

Welche die Richtige Tastkombi ist hängt vom Telnet Programm ab und bei z.B. Hyperterm und Terraterm verschieden. Dazu findest Du in der Suche aber einige Hinweise.

 

Gruß J@e

Share this post


Link to post
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...