Jump to content

RDP-Sitzung mit lokalen Drucker


Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Recommended Posts

Hallo

 

Ein Kunde von uns besitzt einen Win 2003 File und Terminalserver. und haben folgendes Problem: Wenn der lokale Drucker in die Sitzung übernommen wird (HP LJ 5000 mit Duplex und 2 Schacht) werden die Konfigurierten Optionen nicht mit in die Sitzung übernommen. Das Feld zum Konfigurieren ist in der Sitzung auch ausgegraut. Der Benutzer ist in der Organisation der Druckoperatoren aufgenommen bringt aber auch nichts. Mit Admin rechten funktioniert alles, Beim zweiten anmelden mit Userrechten werden die Otionen wieder nicht übernommen. Wenn ihr mir einen Tipp geben könntet wäre sehr hilfreich. Im voraus schon mal Danke

 

gruß MKone

Link to comment

Da die Druckerverwaltung am Terminalserver immer ziemlich mies ist, wenn man keine zusätzlichen Programme wie Citrix (in neueren Versionen) u.ä. im Einsatz hat hab ich hier einen Vorschlag:

 

Gib am Client den Drucker frei. Richte den freigegebenen Drucker am Server ein und schon kannst Du diesen ganz gut konfigurieren. Wenn Du jetzt relativ viele Drucker hast und auch noch jedem User seinen Standarddrucker geben willst, legen ein kleines VB-Script in den Autostart.

Link to comment
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...