Jump to content

Probleme/Frage NLB Windows 2003


Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Recommended Posts

Hallo,

Ich habe ein Problem mit windows 2003 NLB. Vieleicht auch nur ein Verständnisproblem.

 

Nlb ist Auf zwei Windows 2003 Server in einer Testumgebung installiert. Die Cluster ip ist auf beiden Servern als zusätzlich Adresse eingetragen. Wietrhin existiert ein Host A eintrag für die Cluster IP im DNS. Der NLB ist im Unicast-Modus, da die Cisco-Switche keinen statischen Eintrag von den Netzwerken erhalten dürfen. Auf beiden Servern wurde eine Freigabe, sowie ein Netzwerkdrucker mit Port zum Testen eingerichtet. Wird die Freigabe oder der Drucker mit Hilfe der Cluster-IP gemappt, funktioniert alles. Wird der Name Verwendet, "DNS Host A Eintrag des NLB-Clusters" kommt die Fehlermeldung " Es existiert ein doppelter Name im Netzwerk" Wie kann man eine Freigabe über den Namen mappen ?

 

Gruß

 

Disk

Link to comment

Hallo,

habe das Problem gelöst !

 

Hier die Lösung

 

HKEY_LOCAL_MACHINE\System\CurrentControlSet\Services\LanmanServer\Parameters

 

Klicken Sie im Menü Bearbeiten auf Wert hinzufügen, und fügen Sie dann den folgenden Registrierungswert hinzu:

Name: DisableStrictNameChecking

Typ: REG_DWORD

Basis: Dezimal

Wert: 1

Link to comment
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...