Jump to content
Sign in to follow this  
TaMan

Win2K - Xp und Internet Explorer 6

Recommended Posts

Hallo Leute ,

 

Vieleicht kann mir von euch jemmand einen tip geben , wie man bei internet Exp. 6 die einstellungen für den Proxy Sperrt damit der u :confusedser dort keine änderungen vornehmen kann.

 

Also IE6-->EXTRAS-->Internet Optionen->Einstellungen--> Haken setzen bei Proxyserver für Lan...

diese Einstellungen soll kein benutzer verändern können.

evtl. hat jemmand eine idee wie man das bewerkstellen kann.

 

win4.0 server sp 6 a (PDC) ---> Clients win2k sp3 und teils4 teils xp sp1

 

danke im vorraus

 

 

MfG

 

TaMan

Share this post


Link to post

Das geht über Gruppenrichtlinien, respektive bei NT 4.0 über Systemrichtlinien. Allerdings braucht man die für die NT 4.0 Systemrichtlinien die .ADM-Dateien vom IE 6, werden aber in einer CAB-Datei mit dem IE6 zusammen ausgeliefert. Dort kann man das einstellen. Alternativ kann man es dezentral in den lokalen Richtlinien der W2k/Xp Clients - mit gpedit.msc aufzurufen - einstellen. Diese kann aber jeder lokale Administrator ändern.

 

grizzly999

Share this post


Link to post
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...