Jump to content
Sign in to follow this  
renewolf

RAS Einwahl deaktivieren

Recommended Posts

Hallo Leute!

 

Hier eine kurze Frage!

Gibt es eine Möglichkeit mit einem Befehl oder Schalter, die Einwahlen an einem W2K RAS Erver global zu deaktivieren und aktivieren.

 

Wäre für eine Antwort sehr dankbar!

 

Gruß

 

Rene

Share this post


Link to post

Ja, in der RAS-Konsole den RAS-Dienst beenden (nicht deaktivieren!!!!). Alternativ ginge das natürlich auch über die MMC für die Dienste.

 

grizzly999

Share this post


Link to post

Ok! Auf die Idee hätte ich natürlich auch kommen können.

Trotzdem Danke!

 

Kennt jemand denn auch einen Weg, wie ich mit einem Handgriff die Einwahlrechte bei allen Benutzern sperren kann, so daß kein Domänenbenutzer mehr RAS Zugriff besitzt ?

 

Gruß

Rene

Share this post


Link to post

Du machst eine RAS-Richtlinie, die im RAS-Profil(!!!) die Anmeldezeit auf "Nie" hat, also keine Anmeldezeit. Die kommt ganz ans Ende. Bei Bedarf verschiebst du ganz nach oben, fertig, egal, ob die Domäne im einheitlichen oder gemischten Modus läuft.

Was einfacheres fällt mir gerade nicht ein.

 

grizzly999

Share this post


Link to post

Ich glaube, ich hab mich da nicht ganz richtig ausgedrückt. Sorry!

 

Eigentlich sollte die Sache am Ende wieder so aussehen, daß alle Benutzer im ADS unter RAS Einwahlrechte wieder denn Punkt RAS gesperrt eingerichtet haben. Hintergrund ist, die Einwahlrechte müssen neu verteilt werden, und nur so haben wir die Sicherheit, daß wir über alle Nutzer die Einwahlrechte haben Bescheid wissen.

Hast du da noch eine Idee ?

 

Gruß

Rene

Share this post


Link to post
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...