Jump to content
Sign in to follow this  
bulliboy

Exchange

Recommended Posts

Hallo,

mein kleines Problem:

E-mail wird verschickt kommt beim provider an und wird vom Router abgeholt auf dem fetchmail läuft. Der leidet die eMail an Exchange weiter.

Wie kann ich mit der fehlersuche vorgehen?

Kann ich irgendwo sehen ob eine E-Mail für den User da ist auf dem Exchangeserver?

In der Ereignisanzeige finde ich auch keine fehler der mir etwas sagt nur (Fehler bei LDAP Bind-Operation im Verzeichnis W2K3.XXX.local fr DN ''. Das Verzeichnis hat den Fehler [0x31] Ungltige Anmeldeinformationen zurckgegeben. DC=XXX,DC=local ) der fehler kommt beim neustart des servers!

 

Gruß

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo

 

Leider sind Deine Infos sehr dürftig ...

 

Was für ein Exchange ?

Laufen alle Dienste auf dem Exchange server ?

Restarte den Exchange System Attendant (achtung exchange dienste restarten), wird der Fehler dann protokolliert ? Bitte poste diesen copy/past ...

 

Ich zweifle dran, dass der Router das Mail selbst abholt und weiterschickt ... lasse mich aber gerne eines besseren belehren.

 

Gruss,

MAtthias

Share this post


Link to post
Share on other sites
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...