Jump to content
Sign in to follow this  
Hannibal

"pumpende" wuauclt.exe

Recommended Posts

Hallo,

damit User das Fenster nich zu sehen bekommen entferne auf dem Terminal-Server die NTFS Berechtigungen für nicht Administratoren auf die Dateien wuauclt.exe und wuauclt1.exe

ASR

 

Quelle: http://www.mcseboard.de/windows-forum-ms-backoffice-31/auffordung-neustart-updates-111112.html

 

 

Klasse Tip mit Nebeneffekt. Zumindest in meinem Fall bracht er die Lösung.

 

___

Für jeden User wurde auf meinem Terminalserver(win2k3r2) eine wuauclt.exe für 1~2sek gestartet und verschwand dann wieder. Das bekannte Neustartfenster, was aber eigentlich kein User sieht, das ist in der gpo deaktiviert dennoch wird die wuauclt.exe gestartet.

 

Da dort aber bis zu ~35 User täglich arbeiten, stand der Server für die 1~2 Sekunden, was mehr als nervtötend war.

 

Nun hab ich die Gruppen "Benutzer und Hauptbenutzer" auf beiden Dateien entfernt und siehe da keine "pumpende" 30fache "wuauclt.exe" mehr.

 

 

 

Wollt das mal dokumentieren, vielleicht hilft das irgendwann irgendwem mal weiter :p

Share this post


Link to post
Share on other sites
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...