Jump to content
Sign in to follow this  
gysinma1

OWA Problem Exchange 2007 / 2003 mixed Umgebung

Recommended Posts

Hallo Zusammen

 

In einigen anderen Foren habe ich davon gelesen, dass wir nit die einzigen auf diesem Planeten mit dem Problemchen sind :D

 

Wir haben eine mixed Exchange Umgebung 2003/2007. Exchange 2007 mit verteilten Rollen und Exchange 2003 mit FrontEnd/Backend Betrieb.

 

Der CAS vom Exchange 2007 sollte (wenigstens nach der Literatur ... :confused: ) die Mailboxen von dem 2003 über den OWA connecten. Doch wir haben die Fehlermeldung:

 

Outlook Web Access konnte kein Postfach für 'Gurke\EX2007' finden. Wenden Sie sich mit der folgenden Angabe an den technischen Support für Ihre Organisation, wenn das Problem weiterhin besteht: Das Postfach ist möglicherweise auf einem Microsoft Exchange 2000- oder Microsoft Exchange 2003-Server gespeichert, oder das Active Directory-Benutzerkonto wurde vor kurzem erstellt und noch nicht in den Active Directory-Standort repliziert, an dem dieser Clientzugriffsserver verwaltet wird.

 

Das Schema haben wir überprüft ist Version 10637 und der Eintrag auf welchem Store das Konto liegt ist im Userkonto ist auch vorhanden ... Aufgefallen ist uns auch dass das Konto sofern es auf dem 2003-Store liegt, als "Legacy Mailbox" deklariert ist.

 

 

Gruss,

Matthias

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hi Matthias,

 

 

Stell doch mal die IE Sprache auf Englisch und versuch nochmals/poste - meine Such-Hits bei MS sind in EN einfach besser.:D

 

 

 

cheers

Velius

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Zusammen

 

:D gut auf englisch hat ich scho gsucht ...

 

Outlook Web Access could not find a mailbox for gurke\EX2007. If the problem continues, contact technical support for your organization and tell them the following: The mailbox may be stored on a Microsoft Exchange 2000 or Microsoft Exchange 2003 server, or the Active Directory user account was created recently and has not yet replicated to the Active Directory site where this Client Access server is hosted.

 

 

Stellte auch noch fest, dass es funzt bei dem Aufruf https://meinhost/exchange. Gemäss MS sollte jedoch auch https://meinhost/owa funzen d.h. der CAS sollte selbst switchen.

 

 

Gruss,

Matthias

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Velius

 

Den Upgrading to Exchange 2007 Server – A real life experience schon, der andere bin ich grad am Reinziehen ... Zum Glück regnet es in Baden und es kommt die Siesta :D

 

Gruss

Matthias

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Velius

 

Wir haben in etwa #Example3 ... Bei dem Aufruf /exchange haben wir die Fehlermeldung sofern es nun Mailboxes auf dem ex2007 den HTTP File not found error ... confused ... mal kucken was der Montag sonst noch bringt bezogen auf schööne Issues ... grins - mal die Woche langsam beginnen lassen ... ;-)

 

Gruss,

Matthias

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Zusammen

 

Stichwort Montag & Überraschungen .... also bei dem Aufruf server/exchange tritt ein SSL/HTTPS Fehler auf bei dem Zugriff auf den neuen Ex2007 MB Server. Der Zugriff auf den "alten" 2003 Cluste geht. Ich vermute schwer ein Problem im IIS des CAS .... oder in der CAS Konfiguration.

 

Da wir keinen EdgeServer haben und Unix Smarthosts im DMZ haben welche entwurmen und entspamen, ist bei uns jeder Traffic innerhalb der ExOrg HTTP.

 

Gruss,

MAtthias

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Zusammen

 

Wir sind n Stückel weiter ... momentan fehlt die Begründung noch von MS:

 

Wir hatten auf dem Server1 zuerst eine default Installation vorgenommen (CAS, Hub, MB) und danach die Topology verteilt d.h. CAS Rolle auf den neuen Server verschoben und deinstalliert und als MB laufen nun die neuen CCR Cluster.

 

Da der ganze Mailtransport intern unverschlüsselt und ohne Edge Server ist haben wir die SSL Verschlüsselung überall abgeschaltet. (ausser natürlich auf den externen Smarthosts und dem ISA Cluster gegen aussen).

 

Ursache ist nun wie es sich darstellt ein Verbindungsproblem des "neuen" CAS mit dem Server1, sofern die Mailboxes dort gebunkert sind. Auf die alte Umgebung funzt es und auch auf die neuen Cluster. Scheint so, dass der IIS von dem MB auf dem Server1 etwas abgekriegt hat (was bei uns aber irrelevant ist), denn diese rolle verliert der sowieso auch. Der Server1 ist dann lediglich noch HT.

 

Hoffen heute auf Feedback von MS dazu. Hängs dann drunter. (Das Problem konnten wir "alleine" identifizieren wir wollens aber von MS bestätigen lassen).

 

Grüsse

Matthias

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Zusammen

 

Das is n Tag heute ... schon wieder was gelöst :D gemeinsam mit den Kollegen von MS:

 

Grundsätzlich wird empfohlen firmenintern mit verteilten Rollen ohne Edge keine SSL Verschlüsselung zu verwenden (Peformance). Die SSL Verschlüsselung war auf dem CAS NLB Cluster ausgeschaltet und auf dem MB Server noch eingeschaltet.

 

Leider nicht das einzige Problem, denn irgendwie hat sich das /Exchange Dir im IIS noch in den falschen ApplicationPool (default anstatt exchange) "verschoben".

 

Das obige korrigiert, alle Exchange Dienste neu gestartet und es geht.

 

Grüsse

Matthias

Share this post


Link to post
Share on other sites
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...