Jump to content
Sign in to follow this  
Hammerfaust

VPN unter Win 2000

Recommended Posts

Hab ein VPN über Win2000 aufgebaut und benötige dafür zwei Netzwerkarten, eine für die Internetverbindung und ne andere für die Verbindung ins LAN.

Ich habe bislang alle Rechner samt Server an die LAN Ports vom Router angeschloßen.

Ist es möglich, beide Netzwerkarten im Server über denselben Router anzuschließen?

Oder muss ich für die Verbindung ins LAN noch einen Switch dazwischensetzen? bzw. eine Netzwerkkarte an den Switch und eine an den Router?

 

Gruß

 

Hammerfaust

Share this post


Link to post

Wenn der Router über mehrere LAN-Ports (Oder LAN-und DMZ-Ports), geht das rein "kabeltechnisch" schon, das so anzuhängen.

 

Deine Frage ist allerdings ein wenig konfus.

Denn für VPN ab Windows 2000 brauchst Du eigentlich NICHT mehrere NIC's.

Oder willst Du den Rechner als Router einsetzen, mit RRAS?

 

Erklär doch mal ganz klar, was Du überhaupt erreichen willst, dann können wir Dir wirklich angemessen helfen.

Share this post


Link to post

Ja ich hatte eigentlich vor den Rechner als Router über RAS zu konfigurieren.

Im Prinzip möchte ich eigentlich nur das Freunde von mir über VPN auf meinen Server zugreifen können.

Allerdings gibt es unter Win2000 Server nur die Option mit zwei Netzwerkkarten, da er bei der VPN Einrichtung ausdrücklich nach einer zweiten Netzwerkkarte fragt bzw. mir die Fehlermeldung ausgibt das er die eine Netzwerkkarte für die Verbindung ins LAN benötigt, obwohl eine Netzwerkkarte für den Internetzugang benannt werden soll.

Ich habe mir dabei folgenden Aufbau gedacht:

ein LAN mit zwei Rechner und einem Server verbunden über einen Router der wiederum eine WAN Verbindung über ein handelsübliches DSL Modem hat.

Meine Frage dabei ist ob ich das LAN an einen Switch anschließen muss und die erste Netzwerkkarte des Servers mit an den Switch und die zweite an den Router anschließe der wiederum mit dem DSL Modem verbunden ist.

So gehe ich ja praktisch nur über den Server ins Internet, aber ich möchte gerne, weil der Server nicht so leistungsstark ist und nur zu Übungszwecken aufgebaut ist, das meine beiden Clientrechner ebenfalls ne direkte Verbindung ins Internet haben.

So das wäre es fürs erste ;)

 

Gruß

 

Hammerfaust

Share this post


Link to post

Meine Frage dabei ist ob ich das LAN an einen Switch anschließen muss und die erste Netzwerkkarte des Servers mit an den Switch und die zweite an den Router anschließe der wiederum mit dem DSL Modem verbunden ist

 

Hammerfaust

 

 

Zeichne das mal grafisch auf, das dürfte einiges klären.

meinst Du mit dem externen Router tatsächlich "nur" einen Router, oder eine FW?

Share this post


Link to post
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...