Jump to content
Sign in to follow this  
varnik

*.msi mit winstall erstellen

Recommended Posts

Hi2all,

 

seit jahren verwende ich WINSTALL LE fürs Erstellen der *.msi Pakete und bin damit mehr oder weniger zufrieden. Warum weniger? Da immer mehr Programme in so einem Bundle aus mehren Programmen kommen und sich nicht einzeln installeren lassen. Ein MSI-Paket lässt sich einwandfrei erstellen, doch kann ich die Software nicht installieren. Irgend wann kommt eine Systemmeldung, dass eine temporäre Datenbank von einem anderen Programm benutzt wird und es bleibt nur übrig, den Installationsvorgang abzubrechen.

Hat jemand bereits solche "schöne Überraschung" erlebt bzw. einen Ausweg gefunden?

Share this post


Link to post
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...