Jump to content

NLB-Cluster


Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Recommended Posts

Hallo Leute,

 

ich hab hier folgende Konstellation:

Viele UTC (SunRay) greifen über ein VLAN auf 2 SunRay Server zu. Diese SunRayServer nehmen mit 2 Windows Terminalserver (die einen NLB-Cluster haben) über Remotedesktop verbindung auf.

 

Leider wird dabei 1 Server bevorzugt.

 

Microsoft schreibt in der Hilfe nur das ich den Proxyserver für die Verwendung von mehreren IP-Adressen konfigurieren muss.

 

Beide SunRay Server verwenden aber schon unterschiedliche Adressen.

 

Wie bringe ich den NLB-Cluster dazu die Sessions gleichmäßig zu verteilen ?

 

Grüße

guenne74

Link to post
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...