Jump to content
Sign in to follow this  
sphenixfire

LAN-Routing, Bandbreitenmanagement

Recommended Posts

Hallo Zusammen,

 

Habe einen Win2K3 SP2 Std. Rechner auf welchem per Routing&RAS das LAN-Routing aktiviert wurde. Der Rechner hat drei Schnittstellen.

1 hängt am Zugang zum internen FirmenLAN, die anderen zwei hängen jeweils an an einem ADSL bzw. Cablerouter.

 

Der Cableanbieter hat einen max. Traffic im Monat von 10GB. Nun möchte ich den Zugang für das FirmenLAN ins Internet "10GB"-lang über den Cable-Router laufen lassen. Sobald die 10Gbit gebraucht sind soll der Zugang zum Internet automatisch über den ADSL-Router zu laufen.

 

Router.png

 

Ist dies mit einem 2K3 Srv möglich, und wenn ja welche Tools muss ich einsetzten?

 

MFG sphenix

Share this post


Link to post
Share on other sites
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...