Jump to content
Sign in to follow this  
ovent

Exchange 2003 - öffentlicher Ordner - sync MDA

Recommended Posts

kann man die öffentlichen ordner von exchange 2003 über outlook mobile access synchronisieren ? oder benötigt man hierfür eine externe software ?

Share this post


Link to post

HI, und herzlich willkommen an Board :)

 

 

kann man die öffentlichen ordner von exchange 2003 über outlook mobile access synchronisieren

 

Nein

 

oder benötigt man hierfür eine externe software

 

Ja, es gibt es. z.B. die sollte es können - iAnywhere.com - XTNDConnect PC - Email and PIM Synchronization, mobile and wireless email . Es ist mir aber auch schon Software untergekommen, die z.B. einen öffentlichen Kontaktordner in das Postfach synchronisiert, und dann auf den PDA.

 

LG Günther

Share this post


Link to post

Ich habe eine Regel erstellt, welche ganz bestimmte Emails an einen Ordner weiterleitet, welchen ich unter meinem "persönlichen" Posteingang angelegt habe. Mit ActiveSync habe ich auf PC-Seite den Unterordner zum Sync ausgewählt und wenn ich dann einen Sync (über EAS=Exchange Active Sync) mit meinem SmartPhone mache, erhalte ich auch diese Emails.

 

Ansonsten geht es mit einfachen Boardmitteln nicht. Gangl bietet mit seinem OLX MobileAccess Agent die Möglichkeit unterschiedliche Ordner und User Accounts per Sync abzugleichen. Habe es auch ausprobiert und es funktioniert. Was mich an der Sache mehr oder weniger stört ist, das es sich immer um eine Live-Ansicht des jeweiligen Ordners handelt und ohne weiteres zutun keine Daten lokal auf dem PDA/SmartPhone abgelegt werden. Mann kann natürlich dann die Email auswählen und es in das Mobile Outlook importieren. Bei der Konfiguration wählt man die Anzahl der max. Einträge aus, welche bei einer Replizierung/Ansicht etc. übertragen werden sollen. Das ist zum einen sicherlich eine sinnvolle Funktion, jedoch kann man diese nur global für den User einstellen und nicht Ordner bezogen. Dies kann bei den Kontakten beispielsweise ein Problem darstellen.

 

Generell hat diese "Live-Ansicht" natürlich auch einen Sicherheitsaspekt, welchen man auch nicht unterschätzen sollte!

 

Was man auch nicht vergessen sollte, das man beim EAS ein Datenvolumen von ca 40MB jeden Monat hat, ohne das auch nur eine Email übertragen worden ist (Quelle: Gangl) Diese Datenmenge kommt dadurch zustande, weil sich der Exchange und das SmartPhone ja "ständig" unterhalten müssen. Wie hoch das Datenvolumen bei der Gangl Lösung im laufenden Betrieb ist, kann ich nicht sagen. Laut deren Aussagen, soll es aber um einiges geringer sein.

 

Hinzu kommt, das der OLX MAA die HTML-Emails serverseitig in NUR-TEXT und die Grafiken etc. in PDF-Dokumente umwandelt, bevor diese Daten an das SmartPhone weitergeleitet werden. Dies ist für alle WM5-Benutzer ein seht nettes Ding ;)

 

Einfach anschauen und Prüfen ob es die persönlichen Anforderungen erfüllt!

 

Zum XTNDConnect PC kann ich nichts sagen, weil ich es (noch) nicht kenne.

 

Gruß

René

Share this post


Link to post
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...