Jump to content
Sign in to follow this  
isan

SQL Server 2000 und DC (W2k3)

Recommended Posts

Hallo Board,

kann man wenn ein Server Windows 2003 DC ist und gleichzeitig SQL 2000 standard drauf läuft den Server zum Memberserver runterstufen oder ist das nicht zu empfehlen.

Ich weiss dass MS bei Exchange explizit davor warnt dies zu tun, wie ist es bei SOL?

Danke für Antworten

Isan

Share this post


Link to post

Hallo Isan

 

SQL und Exchange kannst Du da ja nicht wirklich vergleichen. Exchange integriert sich ja effektiv ins ADS. SQL hingegen läuft "autonom".

Es sollte also problemlos gehen, die Kiste runterzustufen.

 

Zur Vorsicht würde ich etwa wie folgt vorgehen:

 

- Sicherstellen, dass die Tapesicherungen aktuell sind

- Kiste physisch vom Netz nehmen

- Image (Acronis, Ghost oder Ähnliches) ziehen, evt. auf externe Disk

- DCPromo (ohne Verbindung zum Netz, also angeben, dies sei der letzte verbliebene DC der Domäne)

- das entsprechende Serverkonto (unter DC's) im ADS löschen

- nach dem Reboot dann die Eventlogs studieren

- Server wieder ans Netz nehmen

- den Server erneut zum ADS hinzufügen

- Wieder einen genauen Blick auf die Eventlogs werfen, sowie die SQL-Logs anschauen (Enterprise Manager --> management --> SQL Server Logs)

 

Zur Sicherheit solltest Du das zuvor im Testfeld durchspielen.

Share this post


Link to post

Vorher aber bitte ggf vorhandene FSMO-Rollen auf einen anderen DC transferieren. Insbesondere, wenn es sich dabei um Schema- und/oder RID-master handeln sollte!

 

Christoph

Share this post


Link to post

Hallo Deubi,

danke für die Antwort, ich war im Urlaub deshalb reagiere ich erst jetzt.

Image ist sicher richtig obwohl es da bei DC´s ja auch nicht ganz unproblematisch ist.

Hast Du denn die geschilderte Vorgehensweise in der Praxis schon ohne Probleme durchgeführt?

Ich muss gestehen ich zögere etwas das so durchzuführen. Reicht denn das Löschen des DCkontos aus dass das Ad soweit bereinigt ist und "weiss" das AD dass der bertreffende Server kein DC mehr ist? Werden da nicht noch weiter Replikationsversuche erfolglos stattfinden?

Gruss

Isan

Share this post


Link to post

Hallo Deubi,

danke für die Antwort, ich war im Urlaub deshalb reagiere ich erst jetzt.

Image ist sicher richtig obwohl es da bei DC´s ja auch nicht ganz unproblematisch ist.

Hast Du denn die geschilderte Vorgehensweise in der Praxis schon ohne Probleme durchgeführt?

Ich muss gestehen ich zögere etwas das so durchzuführen. Reicht denn das Löschen des DCkontos aus dass das Ad soweit bereinigt ist und "weiss" das AD dass der betreffende Server kein DC mehr ist? Werden da nicht noch weiter Replikationsversuche erfolglos stattfinden und dann muss man mit ntdsutil das AD bereinigen?

Gruss

Isan

Share this post


Link to post
Hallo Deubi,

 

Hast Du denn die geschilderte Vorgehensweise in der Praxis schon ohne Probleme durchgeführt?

 

Ja. Mehr als einmal.

 

Ich muss gestehen ich zögere etwas das so durchzuführen. Reicht denn das Löschen des DCkontos aus dass das Ad soweit bereinigt ist und "weiss" das AD dass der bertreffende Server kein DC mehr ist? Werden da nicht noch weiter Replikationsversuche erfolglos stattfinden?

Gruss

Isan

 

Sowas kannst Du ja mit virtuellen Testinstallationen einüben, bis Du fit bist. Ich habe solche Sachen vor "scharfen" Eingriffen immer an virtuellen Installationen simuliert, um vorbereitet zu sein und allfällige Probleme voraus bereinigen zu können

Share this post


Link to post
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...