Jump to content
Sign in to follow this  
carsten.m

Stündlicher Netzeinbruch + .net Runtime Error 0

Recommended Posts

Google: Kein Brauchbares Ergebnis

Boardsuche: Brauchbares Ergebnis, allerdings keine Besserung

OS: Windows 2003 Small Business Edition R2

Dienste:DC, Exchange, MSSQL, DNS, DHCP

Problembeschreibung:

 

 

Alle 20 Minuten nach einer vollen stunde (12.20, 13.20, 14.20 ...) wird im Eventlog folgernder Fehler vermerkt:

 

Ereignistyp:	Fehler
Ereignisquelle:	.NET Runtime
Ereigniskategorie:	Keine
Ereigniskennung:	0
Datum:		18.05.2007
Zeit:		13:20:00
Benutzer:		Nicht zutreffend
Computer:	DCEXCH1
Beschreibung:
Die Beschreibung der Ereigniskennung ( 0 ) in ( .NET Runtime ) wurde nicht gefunden. 
Der lokale Computer verfügt nicht über die zum Anzeigen der Meldungen von einem Remotecomputer erforderlichen Registrierungsinformationen oder DLL-Meldungsdateien. 
Möglicherweise müssen Sie das Flag /AUXSOURCE= zum Ermitteln der Beschreibung verwenden. Weitere Informationen stehen in Hilfe und Support. 
Ereignisinformationen: .NET Runtime version 1.1.4322.2379- AutoApprove.exe  - 
Common Language Runtime Debugging Services: Die Anwendung hat einen Ausnahmefehler verursacht, der nicht verarbeitet werden konnte.


Prozess-ID=0xecc (3788), Thread-ID=0x171c (5916)

Klicken Sie auf 'OK', um die Anwendung abzubrechen,
oder auf 'Abbrechen', um sie zu debuggen..

 

 

Gleichzeitig oder nur um ein paar Minuten zeitversetzt, bricht das Netz zusammen und es kann keine Verbindung mehr zum DC hergestellt werden, weder Remote noch Outlook oder Filesystem.

 

Hat jemand von euch eine Idee was das sein könnte?

Share this post


Link to post

Hallo Carsten.

 

Es steht doch alles relevante da.

AutoApprove.exe ist ein .NET 1.1 Anwendung die eine Exception wirft, die im Code nicht behandelt wird. Da diese Exception in einem annähernd gleichen Intevall auftritt, nehme ich an, dass die Anwendung als Dienst läuft. Dass Dein Netzt einbricht, deutet darauf hin, das AutoApprove.exe irgendwelche Netzwerk-Resourcen blockiert. Das müsste sich jedoch nach ca. 20-30 Minuten erledigt haben, wenn der GarbageCollector das nächste mal zuschlägt.

Also woher kommt diese AutoApprove.exe und wofür wird sie verwendet?

Wurden in letzter Zeit irgendwelche Änderungen am .NET-Framework gemacht?

Etwa Programme installiert die geänderte Assembly im GAC installieren?

Irgendwelche ominösen Updates?

 

Servus

Klaus

Share this post


Link to post

Hm,

 

damn da hat mans doch direkt vor der Nase.. -.-

 

das scheint wohl zum WSUS gehört zu haben denn man findet die datei im SBE Verzeichnus unter UpdateServices...

 

doch der Geplante Task hierfür wurde immer noch ausgeführt ..

 

hab ihn mal gelöscht. .problem sollte behoben sein.. mal sehen ob das mit dem netzeinbruch auch aufhört ..

 

danke schonmal.. beim nächsten mal noch genauer lesen..

Share this post


Link to post
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...