Jump to content
Sign in to follow this  
muedejoe

Migrationsvorhaben Fragen 2K zu 2K3?

Recommended Posts

Hallo

 

mein Migrationsvorhaben :confused: :confused:

 

In meiner Domaine laufen zwei 2k Server, wobei einer nur ein normaler Rechner ist und nun gegen einen richtigen Server ausgetauscht werden soll.

 

Nun haben wir aber win2k3 Sever bekommen was nun auf beiden Server laufen soll.

 

Wie gehe ich jetzt am besten vor ??

 

Meine Schritte bis jetzt :

 

- Ich habe den neuen Server mit win2k3 installiert und in die bestehende Domaine eingebunden.

 

Mit netdom query fsmo habe ich den Server ermittelt (alle 5 Rollen laufen auf dem ), den wo ich mit adprep /forestprep zur Migration vorbereiten wollte.

 

Da kommen aber schon die Fehlermeldungen hmm

 

 

Eigentlich wollte ich von dem 2k Server das komplette AD übernehmen so das der neue win2k3 Rechner als DC läuft und ich dann, den alten einfach abschalten kann ??

 

Bin ich da auf dem richtigen Weg oder würdet ihr das ganz anders machen ??

 

THX JOE

Share this post


Link to post
Adprep war im Begriff, die folgenden LDAP-API aufzurufen. ldap_search_s(). Der Basiseintrag, mit dem die Suche begonnen wird, ist CN=UID,CN=Schema,CN=Configuration,DC=xxx,DC=local.

 

LDAP API ldap_search_s() fertig gestellt, Rckgabecode ist 0x20

 

Adprep hat erfolgreich ermittelt, ob Microsoft Windows Services for UNIX (SFU) installiert ist. Wenn Adprep SFU ermittelt hat, wurde auch berprft, ob Microsoft-Hotfix Q293783 fr SFU angewendet wurde.

 

Adprep konnte das Schema auf dem Schemamaster nicht aktualisieren.

 

[status/Folgen]

 

Das Schema wird nicht im ursprnglichen Zustand wiederhergestellt.

 

[benutzeraktion]

 

Detailliertere Informationen finden Sie in der Protokolldatei "Ldif.log" im Verzeichnis "C:\WINNT\system32\debug\adprep\logs\xxx".

Adprep konnte die gesamtstrukturweiten Informationen nicht aktualisieren.

 

[status/Folgen]

 

Adprep ben”tigt Zugriff auf die vorhandenen gesamtstrukturweiten Informationen vom Schemamaster, um diesen Vorgang abzuschlieáen.

 

[benutzeraktion]

 

Weitere Informationen finden Sie in der Protokolldatei, "Adprep.log", im Verzeichnis "C:\WINNT\system32\debug\adprep\logs\xxx".

 

aus der schupgr.log

 

Verbindung zu xxx wurde hergestellt.

 

SSPI-Bindung wurde erfolgreich durchgeführt.

 

Namenskontext DC=xxx,DC=local wurde gefunden.

 

Namenskontext CN=Schema,CN=Configuration,DC=xxx,DC=local wurde gefunden.

 

Namenskontext CN=Configuration,DC=xxx,DC=local wurde gefunden.

 

Die aktuelle Schemaversion ist 13.

 

Schema wird auf Version 30 aktualisiert.

 

Fehler: Die FSMO-Funktion konnte nicht übertragen werden: 52 (Unavailable).

 

Wenn der Fehlercode "Keine ausreichenden Rechte" lautet, müssen Sie sicherstellen, dass Sie als Mitglied der Schemaadministratorgruppe angemeldet sind.

 

Hab über 52 (Unavailable). schon gegoogelt und komme nicht wirklich weiter :confused:

Eftl DNS Problem aber wenn welches :confused:

Share this post


Link to post
Ist das 2003 R2

 

:confused: :confused: :confused:

 

Microsoft Windows 2003 Server

Standart Edition

 

Das Service Pack 2 habe ich nachträglich installiert

 

Das Release Windows Server 2003 R2 ist das glaube ich nicht ??

Wie kann ich das an der ersten CD festellen ??

 

Stimmt im allgemeinen mein Vorhaben ??

Share this post


Link to post

Servus,

 

kontrolliere zuerst ob du das Schema aktualisierenen darfst:

Schema Updates Require Write Access to Schema in Active Directory

 

Was diese Meldung betrifft:

 

Adprep hat erfolgreich ermittelt, ob Microsoft Windows Services for UNIX (SFU) installiert ist.

 

überprüfe:

Cannot Upgrade Windows 2000 Server to Windows Server 2003 with Windows Services for UNIX 2.0 Installed

Share this post


Link to post

Schema wird auf Version 30 aktualisiert.

 

Es handelt sich eindeutig um 2003 ohne R2, sonst würde hier 31 stehen.

 

Ansonsten würde ich auch nachsehen, ob der Regkey gesetzt ist. Ausserdem überprüf, ob der Admin Mitglied der Schemaadmins ist. Dann kannst du mal nen DCDiag auf dem Schemamaster durchführen und das Ergebnis posten.

Share this post


Link to post
kontrolliere zuerst ob du das Schema aktualisierenen darfst:

Schema Updates Require Write Access to Schema in Active Directory

 

Ja ich darf !! neu eingestellt keine Besserung

 

überprüfe:

Cannot Upgrade Windows 2000 Server to Windows Server 2003 with Windows Services for UNIX 2.0 Installed

Kein Update verfügbar ??

würde ich auch nachsehen, ob der Regkey gesetzt

:confused: Wie mache ich das richtig denke schon !! :confused:

überprüf, ob der Admin Mitglied der Schemaadmins

im AD - Administrator ist Mitglied von Schema-Admins usw

Dann kannst du mal nen DCDiag auf dem Schemamaster durchführen

DC Diagnosis

Doing initial non skippeable tests

Testing server: xxx\xxx

Starting test: Connectivity

......................... xxx passed test Connectivity

Doing primary tests

 

Testing server: xx\xxx

Starting test: Replications

[Replications Check,xxx] A recent replication attempt failed:

From xxx1 to xxx2

Naming Context: CN=Schema,CN=Configuration,DC=xxx,DC=local

The replication generated an error (8524):

Ein DSA-Vorgang kann aufgrund eines DNS-Aufruffehlers nicht fortgese

tzt werden.

The failure occurred at 2007-04-26 00:18.14.

The last success occurred at 2007-04-25 23:54.58.

2 failures have occurred since the last success.

The guid-based DNS name 17227cbe-5ffe-41fb-a7e8-aff760190b5f._msdcs.

xxx.local

is not registered on one or more DNS servers.

......................... xxx passed test Replications

Starting test: NCSecDesc

......................... xxx passed test NCSecDesc

Starting test: NetLogons

......................... xxx passed test NetLogons

Starting test: Advertising

......................... xxx passed test Advertising

Starting test: KnowsOfRoleHolders

......................... xxx passed test KnowsOfRoleHolders

Starting test: RidManager

No rids allocated -- please check eventlog.

......................... xxx passed test RidManager

Starting test: MachineAccount

......................... xxx passed test MachineAccount

Starting test: Services

......................... xxx passed test Services

Starting test: ObjectsReplicated

......................... xxx passed test ObjectsReplicated

Starting test: frssysvol

......................... xxx passed test frssysvol

Starting test: kccevent

......................... xxx passed test kccevent

Starting test: systemlog

An Error Event occured. EventID: 0x0000410A

Time Generated: 04/25/2007 23:40:55

(Event String could not be retrieved)

An Error Event occured. EventID: 0x0000410A

Time Generated: 04/26/2007 00:11:55

(Event String could not be retrieved)

An Error Event occured. EventID: 0x00000C18

Time Generated: 04/26/2007 00:18:22

(Event String could not be retrieved)

An Error Event occured. EventID: 0x00003004

Time Generated: 04/26/2007 00:18:33

(Event String could not be retrieved)

Share this post


Link to post

An Error Event occured. EventID: 0x00003004

Time Generated: 04/26/2007 00:18:33

(Event String could not be retrieved)

An Error Event occured. EventID: 0x00003004

Time Generated: 04/26/2007 00:18:33

(Event String could not be retrieved)

An Error Event occured. EventID: 0x00003004

Time Generated: 04/26/2007 00:18:33

(Event String could not be retrieved)

An Error Event occured. EventID: 0x00003004

Time Generated: 04/26/2007 00:18:33

(Event String could not be retrieved)

An Error Event occured. EventID: 0x00003004

Time Generated: 04/26/2007 00:18:33

(Event String could not be retrieved)

An Error Event occured. EventID: 0x00003004

Time Generated: 04/26/2007 00:18:33

(Event String could not be retrieved)

An Error Event occured. EventID: 0x00003004

Time Generated: 04/26/2007 00:18:33

(Event String could not be retrieved)

An Error Event occured. EventID: 0x0000410A

Time Generated: 04/26/2007 00:19:14

(Event String could not be retrieved)

An Error Event occured. EventID: 0x0000410A

Time Generated: 04/26/2007 00:21:14

(Event String could not be retrieved)

An Error Event occured. EventID: 0x0000410A

Time Generated: 04/26/2007 00:23:14

(Event String could not be retrieved)

An Error Event occured. EventID: 0x0000410A

Time Generated: 04/26/2007 00:25:14

(Event String could not be retrieved)

......................... xxx failed test systemlog

 

Running enterprise tests on : xxx.local

Starting test: Intersite

......................... xxx.local passed test Intersite

Starting test: FsmoCheck

Warning: DcGetDcName(PDC_REQUIRED) call failed, error 1355

A Primary Domain Controller could not be located.

The server holding the PDC role is down.

......................... xxx.local failed test FsmoCheck

 

 

Ich habe mit ntdsutil die Rollen geprüft und alle laufen auf dem Server den ich mit adprep bearbeite :confused:

Share this post


Link to post

dcdiag behauptet etwas anderes. Könnte ein DNS-Problem sein.

 

The guid-based DNS name 17227cbe-5ffe-41fb-a7e8-aff760190b5f._msdcs.

xxx.local

is not registered on one or more DNS servers.

 

Starte mal den Netlogon des Servers durch. Danach kannst du in der _msdcs nachsehen, ob alle DCs mit GUID drinstehen. Kannst du auch vorher mal schauen.

Share this post


Link to post
Starte mal den Netlogon des Servers durch.

 

:confused:

 

Danach kannst du in der _msdcs nachsehen, ob alle DCs mit GUID drinstehen.

 

:confused:

 

SORRY Könntest du mir bitte kurz erklären wie ich das anstelle, habe da leider keinen Plan

Share this post


Link to post

Entweder in der Dienstekonsole den Anmeldedienst neu starten oder in einer cmd

net stop netlogon
net start netlogon

 

Dabei werden alle DNS Einträge des DCs neu geschrieben.

 

Die _msdcs ist eine Zone im DNS. Darin sind wichtige AD-Infos gespeichert, z.B. welcher DC für welche Site zuständig ist usw. Zusätzlich gibt es da Einträge, die sehen so aus:

 

1e7b2446-4bbe-4282-9db5-fdbe963aafaa          Alias(CName)             Server.domain.local

 

Diese Einträge müssen für alle DCs vorhanden sein. Laut der Meldung des dcdiag stimmt da aber was nicht, weil du

The guid-based DNS name 17227cbe-5ffe-41fb-a7e8-aff760190b5f._msdcs.

xxx.local

is not registered on one or more DNS servers

bekommst. Daher solltest du überprüfen ob auf beiden DNS beide GUIDs eingetragen sind und gleich lauten.

 

Gruß

 

woiza

Share this post


Link to post

So

 

net stop netlogon

net start netlogon

 

durchgeführt :)

 

Der 17227cbe-5ffe-41fb-a7e8-aff760190b5f = Server 1

 

dieser ist auf jeden Server einmal in der _msdcs Zone

 

Aber der zweite Server ist zweimal in der _msdcs Zone vorhanden

 

Und das wieder auf jeden Server

 

darf das so sein ??

Share this post


Link to post

Was heißt zweimal? Zweimal mit unterschiedlichen Nummern? Das wäre suboptimal.

 

 

Ach so, Edit:

 

Stehen die Server mit dem richtigen FQDN da drin oder nur als server1?

Share this post


Link to post
Was heißt zweimal? Zweimal mit unterschiedlichen Nummern? Das wäre suboptimal.

 

jep

 

Stehen die Server mit dem richtigen FQDN da drin oder nur als server1?

 

Name:

 

17827cbe-5ffe-41fb-a7e8-ac2760190b5f

 

Typ :

 

Alias

 

Daten:

 

(servername).(domainname).local

 

also müsste FQDN passen:confused:

Share this post


Link to post
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...