Jump to content
Sign in to follow this  
Thyral

Schattenkopie, ein bischen Verständnis

Recommended Posts

Hallo,

 

ich habe die Schattenkopie auf meinen w2k3 Rechner eingeschaltet, es funktioniert auch alles prima, leider habe ich den Bachground nicht warum ?

 

Also, es werden die Dateien auf den Laufwerk noch einmal kopiert. Oder nicht ? Aber dann wären ja alle Dateien doppelt oder nochmehrfach vorhanden. Wenn ich täglich eine neue Schattenkopie machen lasse, dann habe ich innerhalb einer Woche 7 gleiche Dateien. ????

 

Was passiert, wenn ich die Originale lösche ? Wenn nur Änderungen gespeichert werden, dann habe ich keine echte Kopie.

 

Wo werde diese Kopien physikalisch gespeichert ? in welchen Ordner ? kann man sich die Dateien anschauen ?

 

Kann bitte jemand Licht ins Dunkel bringen !!

 

THX

Share this post


Link to post
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...