Jump to content

Faxen mit der Fritzbox


Guest
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Recommended Posts

Hallo zusammen,

ich habe eine Fritzbox 7170 und habe nun ein MFC-Gerät bekommen, mit dem natürlich auch gerne Faxen würde(empfangen und senden)

Da ich einen analogen Telefonanschluss habe, habe ich mir eine neue Nummer von 1und1 gezogen und die auf den Port vom Faxgerät gelegt. Habe dann mit einem Telefon die Nummer angerufen und das Fax ist rangegangen. Da war ich erstmal begeistert.

Als ich heute in der Firma war, habe ich dann ein Fax nach Hause geschickt und war geschockt. Es funktioniert nicht. Dann habe ich gegoogelt und bin immer wieder drauf gefallen, dass Faxen mit Voip net funktioniert.

 

Habe bei der Telekom einen normalen analogen anschluss mit 1 Rufnummer. Dort ist ein Telefon angeschlossen und nach 6 mal Klingeln geht die T-Net-Box ran. Das MFC ist von Brother MFC-7420.

 

Habt ihr vielleicht noch irgendwie eine Idee? Ich möchte gerne weiterhin die T-Net-Box nutzen und halt zusätzlich faxen können.:confused:

 

Ich freue mich schon auf eure Antworten.

Link to comment

Hallo

 

Faxen geht mit Voip von 1und1 nur in Ausnahmefällen.

 

Es gibt verschiedene Möglichkeiten:

 

1. eingehende Faxe läßt du dir nicht aufs Fax schicken, sondern richtest dir im Control Center so ein Messagingsystem ein (bin mir gerade nicht mehr sicher, wie das genau heißt ich glaube unified Massaging) Dort kannst du dir dann einstellen, daß deine Faxe dir per Mail zugestellt werden. Erklärung dazu gibts in den FAQ bzw. Hilfe.

Für ausgehende Gespräche wählst du direkt am Fax eine Vorwahl (ich glaube *51 oder **51), daß du nicht übers Internet rauswählen willst, sondern über den normalen analogen Anschluß. Dabei werden natürlich dann die normalen Telekomgebühren fällig.

 

2. Alternativ soll auch eine Faxweiche vor der Fritzbox gehen. Damit mußt du aber deine normale Telefonnummer als Faxnummer weiterbetreiben. Die Faxweiche unterscheidet dann, ob gerade ein Fax oder ein Anruf kommt. Auch hier werden ausgehende Faxe von der Telekom berechnet.

Ob das ganze dann noch mit deiner T-Net Box geht, ist fraglich.

 

Im übrigen gehen auch deine Gespräche, die übers Internet reinkommen an der T-Net Box vorbei.

 

Am besten ließt du dir dazu Beiträge im IP-Phone Forum durch.

Dort gibt es definitiv Hilfe.

 

 

Gruß

 

tneub

Link to comment
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...