Jump to content

Signotar / Xnotar / EGVP Client


Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Recommended Posts

Hallo zusammen,

 

ich habe folgendes Problem,

 

Um die o.g. Software nutzen zu können, muss der ProxyServer folgendes "durchlassen":

 

 

folgende Anforderungen müssen erfüllt werden:

* Die gesamte Kommunikation findet über Port 80 statt

* Um mit dem Verzeichnisdienst kommunizieren zu können (https), muss der Port 443 eingehende Verbindungen zulassen

* Als Dienste werden von der Anwendung HTTP und SOAP benötigt

* Der MIME Type von .jar - Dateien darf nicht verändert werden

* Der Proxy muss zusätzlich den MIME-Type "application/x-java-jnlp-file jnlp" unterstützen

* Es dürfen keine 'jnlp' und 'jar' Dateien gefiltert werden

* Die HTTP Methode HEAD muss erlaubt sein (ist Standard)

 

Im Netzwerk läuft ein SBS 2003 Prem mit ISA 2000.

 

Kann mir jemand sagen, wie ich das konfigurieren muss?

 

DANKE!

Link to comment
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...