Jump to content
Sign in to follow this  
tschoschua

VPN über L2TP-Gateway

Recommended Posts

hallo allerseits.

 

Da ein Kunde von mir, mit seinem mobilephone in das firmennetzwerk zugreiffen will, suche ich eine gute lösung.. :)

 

einerseits wäre dies ja mit 2003sbs kein problem, da kann ich einen VPN server aktivieren..

 

Ich bin aber nicht so fan von portforwarding.. (sollte glaub der port 500 sein oder?)

 

gibt es nun eine möglichkeit einen VPN-Gateway an eine separate fixe IP zu hängen, wo das handy dann eine verbindung mit L2TP herstellt und er danach auf den Server zugreiffen kann? (datenfreigabe, ev. exchange)

 

was kennt ihr noch für lösungen?

 

vielen dank für antworten.

Share this post


Link to post
Share on other sites

L2TP bedeutet Verschlüsselung und Authentifizierung über IPSec, wird das überhaupt vom Mobilephone unterstützt? Des weiteren darf der Mobilfunkprovider diese Ports nicht blocken was in Consumer Verträgen oft der Fall ist (UMTS)

 

Um das Portforwarding zu umgehen kannst Du ja einen VPN Router einsetzen, Du brauchst aber evtl. auch einen Zertifikatsserver im Hintergrund, oder setze nur einen PreShared Key ein, wenn möglich.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte überlege Dir, ob es nicht sinnvoller ist ein neues Thema zu erstellen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

Werbepartner:



×
×
  • Create New...