Jump to content

SP - Verteilung


Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Recommended Posts

Hallo,

 

SP4 ist da und das große Verteilen geht wieder los.

 

Wenn das SP per GPO-msi installiert wird, erfolgt dies beim nächsten Bootvorgang.

Während dieser Zeit kann der User aber nix am PC machen.

(führt zu wehklagen der User und dauerklingeln von meinem Telefon !)

 

Und schon sind wir auch bei der Frage:

 

Wie macht Ihr das ?

 

Kann man z.B. in der Gruppenrichtlinie nachts, also zeitgesteuert, einen (einmaligen) Reboot aller 2000-er PC's erzwingen ?

 

Mich würde wirklich interessieren, wie Ihr die Softwareverteilung so praktiziert.

Link to comment
  • 1 month later...

Hi, habe erst letzte Woche mit dem Verteilen von Software angefangen, aber ich habe es sehr einfach gelöst.

In der Mittagspause !!! 30 Min Zeit.

Also, ich suche mir ein paar PC´s raus, rufe die Leute an und sage Ihnen das sie nach dem Neustart Ihre Pause machen sollen. Ist alles gelaufen können Sie sich anmelden.

Ist nicht sehr elegant, aber ich muss nicht raus zu den Leuten, und Sie sagen mir ob es passt oder nicht.

 

Gut wäre auch die Rechner alle mal ne Nacht durchlaufen zu lassen und sie per Scribt neu zu starten.

Dann bekommt es auch jeden, vorrausgesetzt die Leute machen Ihren PC nicht aus ...

 

 

 

Noch ne Frage: Kämpfe grad mit sp1+2 für OfficeXP smallbuisness und prof. Hast du ne Ahnung wie das mit dem msp geht ? Ich hab keine msi gefunden ???

 

 

Gruß Alchimedes :D

Link to comment

Hallo Alchimedes,

 

danke für die Antwort. Hätte nicht gedacht, dass noch jemand meine Frage aus dem "Dornröschenschlaf" erweckt.

 

Zu deinem Problem:

 

Erstellen einer administrativen Installation:

http://support.microsoft.com/default.aspx?scid=kb;de;308383

 

Updaten der administrativen Installation:

http://support.microsoft.com/default.aspx?scid=kb;de;301348

 

Zu meinem Problem:

 

Das mit dem Herunterfahren hab ich mit einer kleinen Batch-datei und der Shutdown.exe gelöst. Funktioniert soweit, jedoch: Manche User fahren abends Ihre PC's runter und dann hilft mir das ganze nichts !

Gibt es eine Möglichkeit den Usern einmalig, am entsprechenden Tag, das Recht zum Herunterfahren zu entziehen ? Das Problem ist, dass einige unserer User Adminrechte haben. Somit greift die Sicherheitsrichtlinien-Einstellung "Herunterfahren des Systems" nicht korrekt. (Wenn ich z.B. allen Benutzern und Hauptbenutzern mal vorüberhehend das Häkelchen raus machen würde ...)

 

Ich hoffe Ihr habt mein Gefasel verstanden und das Problem erkannt ! :p

 

Irgendwelche Ideen oder geniale Workarounds ?

Link to comment
Der letzte Beitrag zu diesem Thema ist mehr als 180 Tage alt. Bitte erstelle einen neuen Beitrag zu Deiner Anfrage!

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...