Jump to content

SUPATOME

Members
  • Content Count

    10
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

0 Neutral

About SUPATOME

  • Rank
    Newbie
  1. Ist genau das was ich gesucht habe. Vielen Dank für die Hilfe
  2. Hallo Auf der Suche wie ich ein einzelnes Fenster eines Process (z.b. -Id "12760" -Name "PaintStudio.view") schliesen kann. Beim suchen ist mir dieser Code über den Weg gelaufen, welcher alle Fenster schliesst, ich kriege es, mit meinen Anfängerkenntnissen, aber nicht hin nur ein bestimmtes Fenster zu schliessen. Habe schon versucht nur mit Minimize (-Id "12760") aber... Bin mir sicher, dass das für euch eine Kleinigkeit ist. Ich beschäftige mich erst ein paar Tage mit Powershell und bin einfach ein paar Sachen am ausprobieren. Vielen Dank für die
  3. da die Verbindung via TV (VPN) einwandfrei funktioniert, ja ich weiss dass es das falsche Mittel ist, werde ich das zum jetzigen Zeitpunkt nicht ändern. dieser Code funktioniert, aber wie oben geschrieben, muss ich das Fenster von TV immer wegklicken, das möchte ich kosmetischen verhindern. Public Sub TV_Start() Shell ("C:\Program Files (x86)\TV\TV.exe -i 123 -P 123 -m vpn"), vbMinimizedNoFocus End Sub
  4. Vielen Dank mit -WindowStyle Hidden oder Minimiezd, bleibt das Fenster von TV.exe im Vordergrund. Powershellfenster verschwindet nach kurzer Zeit.
  5. ich habe als Frontend auf Access ein Auftragserfassungs-Tool erstellt, als Backend läuft local auf dem portablen Gerät ein Replikat der MSSQL_DB. Meine Idee: Wenn der AD eine Online Verbindung hat (ist halt extern nicht immer vorhanden) wählt er sich manuell via Button (Code oben) in die Firma ein und dann werden die Daten repliziert. Der Code funktioniert wie er soll, auch das Replizieren funktioniert. Es geht nur um die kosmetische Sache, dass das Fenster von TV weggeklickt werden muss. Das würde ich gerne ausschalten (minimieren oder im Hintergrund). Grüsse Supat
  6. OK, das Teamviewer das falsche Mittel ist habe ich verstanden, was die Lizenzen betrifft, sind diese vorhanden und werden jährlich aktualisiert. Es geht bei meiner Frage aber nicht um das obenerwähnte Programm, sondern darum wie ich meinen Code ergänzen kann, dass das externe Programm "minimiert" oder "im Hintergrund" startet. Vielleicht gibt es dazu Hilfe. Start-Process -FilePath 'C:\Program Files (x86)\TV\TV.exe' -ArgumentList '-i 123 -P 123 -m vpn' -NoNewWindow Grüsse Supatome
  7. Hallo Nils Danke für deine Antwort. Verstehe ich.... zum replizieren für mich die einfachste Lösung, dass der AD sich von extern verbinden kann und die Replikation erfolgt. Vielleicht nicht die idealste Lösung aber für mein kleines Unternehmen funktioniert sie. Grüsse Supatome Hallo BOfH_666 Habe deinen Rat befolgt und mich via PowerShell schlau gemacht. Dieser Code funktioniert, jedoch habe ich immer noch das gleiche Problem. Ich möchte, dass das Programm im Hintergrund startet, d.h. der User das nicht bemerkt. Habe da viele Sachen gegoogelt, komme ab
  8. Hallo BofH_666 Auf der einen Seite geht es um Erweiterung meines Wissens und ich versuche immer wieder etwas in meinen Anwendungen zu optimieren. Ich habe ein Access Frontend, welches vom AD verwendet wird, damit sie von unterwegs die Daten replizieren können, suche ich einen Weg und da ist mit TV.exe mit der VPN Verbindung über den Weg gelaufen. Grüsse SUPATOME Hallo cj_berlin und Testperson Vielen Dank für die Hilfe, so kann das Programm gestartet werden. Noch mit einer Zusatzfrage: Ich muss noch 3 Parameter einbauen. "-i 123" "-P 123" "
  9. Hallo Bin ganz neu hier und auch ein wirklicher Anfänger! Bitte um Nachsicht, falls ich zu banale Fragen stelle. Ich versuche per *.vbs ein externe Programm zu starten, was mir einfach nicht gelingen will. Viel gegoogelt und auch viele Sachen zu diesem Thema gefunden, aber bei mir hat einfach nichts zum Ziel geführt. Set wshshell = WScript.CreateObject ("wscript.shell") wshshell.run "C:\Program Files (x86)\TeamViewer\TeamViewer.exe", 6, True set wshshell = nothing Beim Aufruf kommt folgende Fehlermeldung: ____________________________ Win
×
×
  • Create New...