Jump to content

derbalduin

Newbie
  • Content Count

    3
  • Joined

  • Last visited

Everything posted by derbalduin

  1. Hallo Das war der Wink in die richtige Richtung! Unter Computer\HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\WinBio\AccountInfo konnte ich den Schlüssel des nicht mehr vorhandenen Install-User löschen. Danach ist die Hello Anmeldung nicht mehr aktiv. Somit mein Problem gelöst. Danke sehr! Gruss Tom
  2. Hi In den GPO habe ich ehrlich gesagt nichts gefunden. Ich möchte in der Domäne aber auch "Komfort-PIN anmelden" nicht aktivieren. Allerdings haben wir ja auch andere Notebooks, die nicht mit der Hello Erkennung aufstarten. Ich habe schlichtweg ohne Nachzudenken die Hello Erkennung eingerichtet um zu testen, in der Annahme das lässt sich dann wieder deaktivieren Nun kommt beim aufstarten immer "da hat etwas nicht geklappt" und dann kann ich das PW eingeben. Geht natürlich, trotzdem doof. Gruss Tom
  3. Hi Ich habe ein neues HP Notebook installiert. Ich habe mit dem lokalen Install User beim einrichten leider die Gesichtserkennung aktiviert. Diese ist dann allerdings auch nach Wechsel in eine Domäne weiterhin aktiviert. In den Optionen Anmeldeoptionen habe ich keine Option "deaktivieren" Den lokalen User gibt es unterdessen nicht mehr, auch der Profilordner ist gelöscht. Wenn ich den Bio-Dienst deaktiviere, kommt die Meldung das die Kamera nicht läuft. Als lokalen Admin kann ich auch nicht deaktivieren. Gibt es ausser einer Neuinstallation eine Möglichkeit (Registry, Optionen usw) die Anmeldeoption komplett auszuschalten, so das der Domänenuser einfach das PW eingeben muss, ohne das zuerst der Fehler einer nicht funktionierender Gesichtserkennung kommt? Win 10 Pro Build 2004 Danke und Gruss Tom
×
×
  • Create New...