Jump to content

Marco_83

Members
  • Gesamte Inhalte

    6
  • Registriert seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

0 Neutral

Über Marco_83

  • Rang
    Newbie

Letzte Besucher des Profils

79 Profilaufrufe
  1. kein Zugriff auf Dashboard - Windows Server 2016

    Ja schon mehrmals. Habe ich auch schon, aber mir ist nichts aufgefallen was auf das Dashboard schließen lässt. Habe ich auch schon. Hier wurde eigentlich nichts geändert. Welche Gruppe greift den hier für das Dashboard?
  2. Hallo zusammen, habe ein Zugriffsproblem mit dem Dashboard. Ich bin als Administrator angemeldet und es wurde nichts geändert außer Updates installiert. Hat jemand einen Tipp für mich? MfG
  3. Einfach nur unter IPv4 -> Bereichoptionen -> Router IP eintragen? Oder sonst noch irgendwo was einstellen?
  4. Ok danke für die Antwort. Noch eine Frage. Wenn ich auf einem Client die IP Config auf automatisch beziehen stelle, trägt der Client als Standard Gateway den Server ein. Wo kann einstellen, dass er hier den Router einträgt?
  5. Ok. Das heißt ich muss als Standard Gateway immer den Router angeben? Kann ich nicht den Server angeben, dass dieser das dann über den Router schickt? Damit meinte ich, dass keine Internetseiten geöffnet werden können. Ihr Geräte-Modell: Speedport W 724V Firmware Version in Ihrem Gerät: 05011602.00.001 Danke für die Info ;) Und danke schonmal im voraus für die Hilfe!
  6. Hallo zusammen, habe ein kleines Problem und finde den Fehler nicht :( Ich habe einen Windows Server 2012 der als DC,DNS und DHCP konfiguriert ist. Das Problem ist, dass ich keine externe Auflösung bekomme. Also interne Auflösung geht wunderbar nur eben können die Clients nicht ins Internet. Hier mal die Konfiguration: IP Adressen: Router IP: 192.168.2.1 Server IP: 192.168.2.110 Client IP: 192.168.2.150 Windows 2012 Server ipconfig /all: Windows-IP-Konfiguration Hostname . . . . . . . . . . . . : Server Prim„res DNS-Suffix . . . . . . . : ria.local Knotentyp . . . . . . . . . . . . : Hybrid IP-Routing aktiviert . . . . . . : Nein WINS-Proxy aktiviert . . . . . . : Nein DNS-Suffixsuchliste . . . . . . . : ria.local Ethernet-Adapter Ethernet: Verbindungsspezifisches DNS-Suffix: Beschreibung. . . . . . . . . . . : Gigabit-Netzwerkverbindung Intel(R) 82574L Physische Adresse . . . . . . . . : 00-0C-29-39-56-53 DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Nein Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja IPv4-Adresse . . . . . . . . . . : 192.168.2.110(Bevorzugt) Subnetzmaske . . . . . . . . . . : 255.255.255.0 Standardgateway . . . . . . . . . : 192.168.2.1 DNS-Server . . . . . . . . . . . : 192.168.2.110 NetBIOS ber TCP/IP . . . . . . . : Aktiviert Tunneladapter LAN-Verbindung* 9: Medienstatus. . . . . . . . . . . : Medium getrennt Verbindungsspezifisches DNS-Suffix: Beschreibung. . . . . . . . . . . : Teredo Tunneling Pseudo-Interface Physische Adresse . . . . . . . . : 00-00-00-00-00-00-00-E0 DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Nein Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja Tunneladapter isatap.{A2548C8C-AA85-4106-97A3-CFE86463509E}: Medienstatus. . . . . . . . . . . : Medium getrennt Verbindungsspezifisches DNS-Suffix: Beschreibung. . . . . . . . . . . : Microsoft-ISATAP-Adapter #2 Physische Adresse . . . . . . . . : 00-00-00-00-00-00-00-E0 DHCP aktiviert. . . . . . . . . . : Nein Autokonfiguration aktiviert . . . : Ja DNS Weiterleitung: IPv6 ist am Server und dem Client deaktiviert. Wenn ich nun an einem Client folgende IPv4 Konfiguration vornehme, bekomme ich keine externe Auflösung: IP: 192.168.2.150 Gateway: 192.168.2.110 DNS: 192.168.2.110 nehme ich folgende Konfig, habe ich eine externe Auflösung: IP: 192.168.2.150 Gateway: 192.168.2.1 DNS: 192.168.2.110 Vielleicht kann mir jemand netterweiße helfen bzw. einen Tipp geben was ich noch prüfen kann. Eventuell habe ich nur einen banalen Fehler und sehe ihn nicht :rolleyes: Mit besten Grüßen Marco
×