Jump to content

Romata

Members
  • Posts

    9
  • Joined

  • Last visited

Everything posted by Romata

  1. Vielleicht, das mir hier jemand einen Tip geben kann: haben auf dem Firmenserver Windows 2000 mit insgesamt 48 zusätzliche Lizenzen installiert. Leider hat der Lizenzserver jedoch bei der Vergabe der Lizenzen diese teilweise doppelt vergeben. Dies hat denke ich hauptsächlich damit zu tun, das bei den Terminals die Namensgebung zwischenzeitlich geändert wurde. Da die Lizenzen pro Gerät ausgestellt wurden (mit der jeweiligen Kennung), sind nun einige doppelt aufgeführt, was dazu führte, das Temporöre Lizenzen angelegt wurden. Diese laufen nun Teilweise aus, so das ich durch entsprechende Hinweise der Software hierdrauf aufmerksam gemacht wurde. Welche Möglichkeiten der Abhilfe bestehen? Kann man doppelt ausgestellte Lizenzen neu vergeben? Gruß, und schon einmal Danke für die Hilfe, Romata
  2. Falls jemand das Probleme mit seinen Welchsellaufwerken haben sollte, und vorher NAV 2004 installiert haben sollte: Folgende Problematik taucht auf: Laufwerke werden überall angezeigt, und weisen keine Probleme auf, ein Zugriff ist jedoch nicht möglich (auch FDD und Zip etc.). Steckt am Anfang des Bootvorgangs ggf. eine startfähige CD im Laufwerk, wird auch noch von Ihr aus geladen. Aber bei Windows funktioniert nichts mehr. Dieses Problem hatte ich mitlerweile von mehreren zugetragen bekommen. Auslöser ist hier auf jedem Fall NAV 2004. In wie weit dies noch mit IN CD oder ähnlichem kollidiert weiß ich nicht, aber sobald NVA 2004 deinstalliert wird funktioniert wieder alles. Norton selber geht beim Support immer noch den alten Weg - Es sind immer die anderen Brennerprogrammhersteller usw. Bei Supportanfragen kommen ganz gegensätzliche Allgemein-E-Mails ohne Bezug auf die Fragestellung, und nen Hotlineanruf soll mitlerweile fast 25 EURO kosten. Fazit für mich: NIE WIEDER NORTON Romata
  3. Kann mir vielleicht jemand helfen?: Habe mit Kumpels vor ein wenig zu Netzwerkeln, dabei habe ich bei einem WIN XP PC extreme Probs. Bei Spielen die LAN unterstützen kommt jedesmal die Fehlermeldung "Netzwerk nicht verfügbar" - bei Homeworld 2 oder NoMansLand z.B. Andere wie Serious Sam - The Secount... klappt es aber - merkwürdigerweise. Habe feste IP`s zugewiesen - alle im 192.168 Segment. Ping klappt in alle Richtungen. Kann über den betreffenden PC auch auf andere freigegebene Daten im Netz zugreifen. Also ich weiss nicht mehr weiter. Wäre sehr dankbar, wenn mir jemand helfen kann. Gruß, Romata
  4. Erst mal ne Frage ob ich das richtig verstanden habe: 1. Du hast nur Win2000 Prof auf deinem Sys installiert 2. Seit kurzem beginnt dein Rechner langsamer zu booten, da er erst dein FD und dein CD-ROM anspricht, dann lädt er dadurch zeitlich verzögert aus der Sys-Partition Win2k.
  5. Ich würde mal den Masterbootrecord zurücksetzen - Vielleicht das dort noch was von deinem Bootmanager drinsteht. Der MBR wird nicht durch das Std. Formartieren der HD gelöscht!
  6. Folgendes Problem: Nach einem Update durch Norton AV2003 tritt folgendes Phänomen auf: Obwohl im Soundschema Töne für "Windows beenden" und "Windows starten" aufgeführt sind, werden diese nicht abgespielt. Hab es auch schon mit neuen Schemas versucht. Dies betrifft aber wirklich auch nur das Konto, über welches Norton geupdatet wurde. Bei den anderen Konten spielt er Sie Ordnungsgemäß ab. Weiter sind die Zuordnungen eindeutig in der Reg enthalten - auch das löschen des "Default-Bereiches" und Neuanlage in der Reg hat nicht weitergeholfen. Betriebssystem Win 2000 - Built leider nicht bekannt - aber komplett via Microsoftpage geupdatet. Es scheint auch nicht mit einem ähnlichen Problem welches ich ebenfalls mit Norton bei Neuinstallationen erlebt habe zu tun zu haben - Hierbei wurde schlicht und einfach der Standartton komplett aus den Soundschemas rausgeschmissen. Vielleicht kann mir ja jemand helfen...
  7. Hab dieses Problem auch schon mal gehabt - Hab noch nen paar Fragen bevor ich dir ggf. helfen kann: 1. fährst Du eine Sicherung (bietet das OS selber auch an) - wenn nicht sind nen paar Daten futsch (ABER: Deine E-Mail-Adressen usw. können noch gerettet werden - sichere dazu schon mal eine Datei welche sich unter dem defekten Konto befindet - *.pst - Normalerweise Outlock.pst. Diese kannst Du dann wenn Du ein neues Konto erstellt hast unter Outlock - Datei - importieren/exportieren einlesen, und die alten Daten stehen Dir wieder zur Verfügung - Falls Sicherungen vorhanden sind, kann das alte Profil wiederhergestellt werden - Dazu muss man die Systemwiederherstellung von der OS-CD starten und sich beim entsprechenden System anmelden (bei Verwendung verschiedener Windowsinst. z.B). Hier müssen dann gut und gerne ca. 40 Befehlszeilen eingegeben werden, damit die Sicherungen genutzt werden können. Da dies eben ein wenig Text wäre, würde ich diesen dir dann doch lieber mailen. 2. Wo ich dieses Problem hatte, hing dies mit einem Windowsupdate zusammen - daher die Farge ob du in letzter Zeit eins ausgeführt hast. EMail: romata@minas-minihiriath.de
×
×
  • Create New...