Jump to content

Falconbase

Newbie
  • Content Count

    49
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

12 Neutral

About Falconbase

  • Rank
    Newbie

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Hi alle, eine Frage zum DPM 2019 kann ich bei diesem mittlerweile die Backups bei einem anderen Server auslagern oder muss das immer noch zentral am DPM Server gelagert werden? Hintergrund ist der wir haben mehrere Standorte, die mit DSL 50Mbit/s, angeschlossen sind und da ist ein Fullbackup nicht so einfach mal über die Leitung gezogen, 2-6 TB Daten wären es. Grüße Falconbase
  2. Hi NilsK, das Problem ist gelöst, der Fehler war ganz einfach, falsches Passwort
  3. Hi Nils, danke für den Link. Aber scheinbar geht das nicht. Als PowerShell-Script wird das hier verwendet: https://ccmexec.com/2018/03/move-the-computer-to-the-correct-ou-during-osd-ps-version/
  4. Hi alle, ich sehe gerade vor lauter Bäumen den Wald nicht, habe gerade mit unserem SCCM zwei Probleme: 1. Ich möchte über eine Tasksequenz ein Computerkonto in bestimmte OUs verschieben, welche Berechtigungen bräuchte ich nochmal damit man das Konto verschieben kann. 2. Auch via Tasksequenz möchte ich das vom besagten Computer das AD-Feld Beschreibung befüllt wird. Für beide Actionen ist im SCCM ein dementsprechender User hinterlegt.
  5. Hi Speer, wir haben damals die MAC-Adressen, unserer Surface-Dockings(Surface Dock 1664) via Reg-Key eingetragen danach konnten alle möglich Surface's darauf booten und neu installiert werden. Alternativ einfach bei der Task-Sequenz Bereitstellung für "bekannte" und "unbekannte" Clients einrichten.
  6. Hi Speer, hast du das so eingerichtet? https://www.systemcenterdudes.com/sccm-duplicate-hardware-identifiers/ Das hat zumindest bei uns geholfen, mit den Surface Docking-Station.
  7. Hi Ihr, Ich wollte Office 2019 via ODT mit einem der Action-Packs Keys installieren, im XML-File ist ausgewählt "Product ID="ProPlus2019Volume", jedoch wird das Office danach nicht aktiviert. Hat es von jemand schon so installiert?
  8. Hi ihr, ich hab hier einen SCCM (Current Branch Version 1902; OS Windows 2016) bei dem kein PXE-Boot nicht mehr geht, nachdem ich das WinPE-Image von Version 1809 auf 1903 aktualisiert habe. Das SMSPXE.log schaut aber soweit gut aus, der Client-PXE-Request kommt ja an wird verarbeitet. Hat jemand von euch eine Idee warum die Clients den PXE-Boot nicht mehr schaffen? SMSPXE.txt
  9. Hi alle, ich werde das mal ausprobieren, bei den Desktop Rechner sollte das ja eigentlich funktionieren da diese keine Offline-Dateien vorhalten sollen, was ja sinn befreit ist. Nur das mit den Offline-Files wäre ein have to nice für die Mobilen Clients gewesen.
  10. Hi zusammen, Offlinespeicherung: Ja die Überlegung gab es, nur speziell für Mobile Benutzer, bei Desktop-Rechner ohne Offline-Modus, da immer 1-2 Filer Verfügbar sind. Client-Backup: Wäre möglich, nur wegen ein "paar" Dateien diesen Aufwand zu machen ist auch ein wenig übertrieben. Also insgesamt eine Neverending-Story an Fehler Möglichkeiten.
  11. Hi NilsK, ich kenne meine Pappenheimer und die legen wichtige Dokumente immer in ihrem eigenen Dokumenten Ordner ab. Deswegen die Ordnerumleitung, incl. Offline-Modus, da liegen die Daten auf einem Server der dann alles auch schön sichert. Ich hab schon gelesen das diese Konstellation, DFS Umleitung und Offline-Modus einige Probleme hat.
  12. Hi alle, ich plane derzeit mit der Migration von Windows 8 auf Windows 10 unser Unding von Roaming-Profiles auf Ordner-Umleitungen um zustellen. Geplant hatte ich die DFS-Struktur so: \\DOMAIN\DFS-Homes$\Abteilung\%USERNAME% Wie sind euere Erfahrungen so mit Ordnerumleitungen und DFS?
  13. Das ist nun die nächste Frage, warum sich die Objekte verändert haben, muss mal einen DC und Exchange klonen, Updates an sich laufen bis jetzt ohne FM durch.
  14. Hi Alle, das Problem war das der gesagte RetentionTag nicht mehr den Objekttyp "msExchELCFolder" war. Auch waren andere "Default" RetentionPolicy auch mit einem falschen Objekttyp versehen Von meiner Seite ist es nun gelöst.
×
×
  • Create New...