Jump to content

TheOmen

Members
  • Gesamte Inhalte

    117
  • Registriert seit

  • Letzter Besuch

Reputation in der Community

10 Neutral

Über TheOmen

  • Rang
    Junior Member
  1. Moin, ich würde gerne wissen, wie es möglich ist ELOoffice 10 mit einer SQL-Datenbank, anstelle der MDB zu betreiben? Ich habe die Daten jetzt schonmal in eine SQL-DB importiert, die MDB umbenannt und die ODBC neu angelegt - MDB-File und QDBC-Eintrag werden aber beim ersten Start von ELOoffice wieder neu erstellt... Kann mir da Jemand weiterhelfen? Grüße Dominik
  2. Problem mit Standby-Modus am Notebook

    Moin, also es lag an dem Lenovo PM-Device Driver. Habe den unter Software "Lenovo Power Management Treiber" deinstalliert und übers Lenovo System Update neu installiert... Verwende Version 1.67.4.5 vom 17.12.2013 von Lenovo (Falls das Problem nochmal Jemand haben sollte). Danke zahni und auch danke Sunny für die Mühe!
  3. Problem mit Standby-Modus am Notebook

    Ja, da hab ich reingeguckt - zudem ist der ja nicht verändert worden. Aber wie erwähnt - ich arbeite ja und dann macht er das einfach zwischendurch...
  4. Problem mit Standby-Modus am Notebook

    Moin, danke für die Antworten. @afr: Weil ich glaube nicht der Einzige bin, der die Meinung vertritt, dass Win7 zum Arbeiten und Win8 für Tablets ist... @Sunny: Hatte von Anfang an extra keine Lenovo Tools installiert - aber auch wenn ich den Energie-Manager von Lenovo installiere, hat der das gleiche Problem. Laut dem Eintrag im Log, wird das ja von Windows selbst ausgelöst...
  5. Problem mit Standby-Modus am Notebook

    Hallo, ich habe ein neu installiertes Lenovo T61 mit Windows 7 Pro, das, nachdem es einmal im Standby-Modus war, immer wieder alle 2 min., während des Arbeitens, in den Standby-Modus geht - auch beim Energiesparplan "Höchstleistung"... Nur nach einem Neustart ist wieder alles "normal"... Hat da Jemand eine Idee? Grüße Dominik Hier noch das Log: Protokollname: System Quelle: Microsoft-Windows-Kernel-Power Datum: 04.05.2014 20:24:48 Ereignis-ID: 42 Aufgabenkategorie:(64) Ebene: Informationen Schlüsselwörter:(4) Benutzer: Nicht zutreffend Computer: NB Beschreibung: Das System wird in den Standbymodus versetzt. Grund: Anwendungs-API Ereignis-XML: <Event xmlns="http://schemas.microsoft.com/win/2004/08/events/event"> <System> <Provider Name="Microsoft-Windows-Kernel-Power" Guid="{331C3B3A-2005-44C2-AC5E-77220C37D6B4}" /> <EventID>42</EventID> <Version>2</Version> <Level>4</Level> <Task>64</Task> <Opcode>0</Opcode> <Keywords>0x8000000000000004</Keywords> <TimeCreated SystemTime="2014-05-04T18:24:48.558355900Z" /> <EventRecordID>46572</EventRecordID> <Correlation /> <Execution ProcessID="4" ThreadID="52" /> <Channel>System</Channel> <Computer>NB</Computer> <Security /> </System> <EventData> <Data Name="TargetState">4</Data> <Data Name="EffectiveState">4</Data> <Data Name="Reason">4</Data> <Data Name="Flags">0</Data> </EventData> </Event>
  6. Lenovo ThinkPad Twist mit Windows 7 ?

    Moin, ja ne - die Erfahrung hat leider gezeigt, dass nur die Lenovos eine wirklich hohe Lebenserwartung haben und auch entsprechend robust sind. Ich hoffe ja auch das es mit den Tribern läuft, habe aber keine Freigabe zum testen bekommen. Kein Ding - vielleicht braucht der Kunde ja noch 14 Tage Bedenkzeit... Der Lieferant würde mich interessieren, bei dem man auch als Reseller Hardware testen kann... Greetz Dominik
  7. Lenovo ThinkPad Twist mit Windows 7 ?

    zu 1: Wie erwähnt: "Der Support von Lenovo hatte auch keine Antwort." Also die Support Leute keine Treiber und die Recovery Leute keine Win7 DVDs. zu 2: Alternativen sind größer, teurer und kein richtiges Tablet (X1 Carbon); schwerer, dicker und treuer (X230T) oder langsamer und auch kein Win7 Support (Tablet 2). Angebote habe ich X1 und X230T, mal sehen wie sich der Kunde entscheidet. zu 3-5: Diese Entwicklungszeit, -geld und -risiko sollte gepart werden und daher ja hier die Hoffung auf eine Antwort...
  8. Lenovo ThinkPad Twist mit Windows 7 ?

    Danke für den Tip ;-/ Und was sehen wir in der Liste? Keine Treiber für Windows 7 für: Chipsatz Grafik Storage Audio LAN WAN WLAN Cardreader Bluetooth Nur für Win8...
  9. Lenovo ThinkPad Twist mit Windows 7 ?

    Ja, wäre eine Option - ist zwar ein drittel teuerer - was wahrscheinlich nicht das Problem darstellen sollte, aber 14" statt 12" - mal sehen, ob das denen zusagt. Aber danke erstmal!
  10. Lenovo ThinkPad Twist mit Windows 7 ?

    Weil SAP, in der Release die beim Kunden im Einsatz ist, nicht unter Windows 8 unterstützt wird.
  11. Hallo, wir benötigen für einen Kunden ein Lenovo Twist mit Windows 7. Bevor wir das Gerät jedoch anschaffen würden wir gerne wissen, ob einer von Euch schon ein Downgrade oder eine Neuisntallation mit Windows 7 durchgeführt hat? Standardmäßig wird das Twist ja nur mit Windows 8 ausgeliefert - eine Recovery DVD mit Win7 gibt es nicht und Treiber für Windows 7 sind auf support.lenovo.com auch nicht zu finden. Der Support von Lenovo hatte auch keine Antwort. Daher die Frage läuft es mit Windows 7 und Win8 Treibern? Grüße Dominik
  12. Oh, vergessen zu erwähnen. Ja, servergespeicherte Profile.
  13. Hallo, wir haben in einem Netzwerk 60 PCs und Notebooks, zum Teil mit mit Outlook 2010 und zum Teil mit Outlook 2007. Sobald sich ein Outlook 2007-Benutzer an einem Outlook 2010-PC anmeldet und später wieder an einem Outlook 2007-PC, meldet das Outlook 2007: "Die Messaging-Programmschnittstelle hat einen unbekannten Fehler zurückgeliefert" Das Löschen des Profils ist keine gute Lösung. Auch das kostenintensive Upgrade, so vieler Rechner auf Outlook 2010 würden wir uns gerne sparen. Gibt es da evtl. eine Lösung mit einem Fix oder ähnlichem? Grüße Dominik
  14. Nein, das Postfach habe ich vor zehn Tagen neu, als Raumpostfach, angelegt und nach vier Tagen ist das einfach so gewesen....
  15. Servus, ok, das habe ich auch schon festgestellt - aber die Frag ist halt, warum die am Anfang eine E-Mail bekommen haben, ohne dass ich etwas festgelegt hatte - und dann auf Einmal nicht mehr...
×