Jump to content

perfektion12

Members
  • Content Count

    70
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

11 Neutral

About perfektion12

  • Rank
    Junior Member
  • Birthday 05/20/1986
  1. Okay. Diese Informationen standen vorher nicht da. Erst nachdem er wirklich was gezogen hat, hat er dies angeziegt Danke erstmal. Bis denn
  2. Hallo Necron, danke für die schnelle Antwort. Anscheinend klappt das auch! Steigt bis jetzt mit keiner Fehlermeldung aus. Danke schon mal. :) Wo kann ich nachsehen, wie viel der WSUS bereits gedownloadet hat und wie viel er downloaden muss?
  3. Hallo Forum, ich hab in den letzten Tagen einen WSUS Server 3.0 mit SP1 installiert/ konfiguriert. Die Konfiguration hat zum Teil auch soweit ganz gut funktioniert. Das einzigste Problem was ich jetzt noch habe, der WSUS downloadet einfach nicht die Updates und bricht immer ab. Ich konnte bis jetzt noch kein einziges Update ziehen. Port 80 und 443 sind an der Firewall offen. UserID und PW (Proxy) stimmen auch, sonst würde ja eigentlich die Synchronisierung nicht klappen?!?! Fehlermeldung in der Ereignisanzeige: 364 EventID Auszug ausWsuslog: Ich hoffe Ihr könnt mir
  4. Moin elias, ja die sind frei, aber wenn die CPU zu heiß werden würde, würde da ja auch in Windows runterfahren, macht er aber nicht. So kann ich ja ganz normal damit arbeiten, aber sobal ich ein OS booten will macht er solche zicken. Ist ne IDE HDD, von daher im BIOS kein ACHPI/ ATA.
  5. Weder im Windows, noch beim booten kann ich die Recovery Konsole aufrufen...hm
  6. Morgäääähn, ist unterschiedlich, je nachdem wie weit er manchmal kommt. Manchmal wo er die Treiber lädt - manchmal soweit das ich mit F8 die Windowsinstallation bestätigen muss. Das ist unterschiedlich. Bis zum formatieren komm ich meistens nicht. Der stürtzt i.d.R. schon vorher ab...:mad:
  7. Hallo Forum, ich hoffe Ihr könnt mir bei diesem Problem weiterhelfen, weil ich langsam am verzweifeln bin. Und zwar hab ich ein Acer Aspire 5020 Notebook und wollt das seit langem mal wieder auf Vordermann bringen. Doch während ich Windows oder Linux von CD/ DVD boote, bricht er einfach nach ca. 2-3 Minuten ab. Spricht der startet einfach neu, ohne jegliche Fehlermeldung oder sonst was. Hab zuerst gedacht das liegt vllt. an der XP-CD hab das dann aber auch mit ner Linix-DVD probiert und da tritt genau der gleiche Fehler auf. Zur Zeit ist Windows XP 32-Bit + SP2 installiert. Habt I
  8. Hallo, sorry, war mein Fehler. Es ist natürlich IE 6.0 installiert. Halt die Version die beim SP2 dabei ist. (Version: 6.0.2900.2180) Keine Ahnung wie auf den Unsinn gekommen bin, Nee, im Moment hab ich leider kein passenden Link parat. Werd mal etwas raus suchen.
  9. Hallo, hast du denn keine Möglichkeit, das VLAN abzuklemmen und zum Test mal ein normales LAN zuverlegen?!? Dann wirst du ja sehen ob das VLAN was taugt oder nicht.
  10. Hallo Forum, und zwar hab ich wieder ein kleines Problem, worauf ich bis jetzt noch keine Lösung gefunden habe. Windows XP + SP2 IE 5.5 Wie kann ich es einstellen, das ich eine Datei aus dem Internet Explorer, direkt öffnen kann z.B. eine JPG? Normalerweise klickt man ja auf die gewünschte Datei und dann öffnet sich ein Fenster, wo man bestimmen kann, ob "öffnen", "speichern" oder "abbrechen". Bei mir wird aber nur "speichern" und "abbrechen" angeziegt. "Öffnen" ist plötzlich nicht mehr da. Kennt einer solch ein Problem? Wenn ja, wie kann ich es beheben? Vielen Dank MFG 12
  11. Ich hab mir das mind. schon 2 mal durchgelesen und jetzt das dritte mal, aber eine genau Antwort konnte ich auf meine Frage nicht finden. Dank dir weiß ich es jetzt.:rolleyes:;)
  12. Ich habe jetzt mal nur zum Testen auf den Client die Softwarepakete deinstalliert, die ich per GPO verteilt habe. Muss ich die Gruppenrichtlinie wieder neu erstellen, so dass er es auf den Clienten wieder erstellt oder wieso erkennt er es nicht das die Software nicht mehr auf den Clienten installiert sind? Hab schon probiert die Gruppenrichtlinie zu erzwingen, aber das klappt ja auch nicht. Wenn ich die Gruppenrichtlinie lösche und wieder neu anlege, dann klappt es ja auch wieder. Aber wie kann ich es ihm beibringen das er die vorhanden Gruppenrichtiliene annimmt bzw. erneut installiert? L
  13. H3llGhost Die Seite kann ich dir echt bloß weiterempfehlen. Schau dir zuerst mal das "HowTo -> Erste Schritte zum Erstellen einer Gruppenrichtlinie" an. Und wenn das alles auch einwandfrei funktioniert, nimmst du "Softwarezuweisung" was du ebenfalls unter HowTo findest. Sicherlich wirst du ein paar Startschwierigkeiten haben, aber durch mehrmaliges Testen wirst du zum Ziel kommen.
  14. Verschieb doch einfach die Benutzer von der OU "Users" in deiner neuen OU. So machst du es auch mit den Clients, falls du es willst.
×
×
  • Create New...